FANDOM


X-Force ist eine US-amerikanische Comicverfilmung, die sich momentan in Vorproduktion befindet. Ein genauer Starttermin ist noch nicht bekannt. Der Film ist Teil der X-Men-Filmreihe.



HandlungBearbeiten

folgt...

BesetzungBearbeiten

Rolle Besetzung Synchronsprecher
Nathan Summers/Cable Josh Brolin ?
Wade Wilson/Deadpool Ryan Reynolds ?


VideosBearbeiten

Trivia (Achtung: Spoiler!)Bearbeiten

  • Jeff Wadlow führte bei Kick Ass 2 Regie.
  • Laut Comicautor Mark Millar sind mit X-Force noch weitere 5-10 Franchisen rund um das X-Men-Universum geplant.
  • In den Comics ist Wolverine ein Mitglied der X-Force, jedoch ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar, ob Hugh Jackman seine Rolle weiterspielen wird, da er so etwas in die Richtung andeutete. Da er im Film Wolverine nach Jackmans Angaben aber seinen letzten Auftritt sein soll, ist eine Rückkehr von Hugh Jackman als Wolverine unwahrscheinlich.
  • Der Schöpfer von X-Force, Rob Liefeld, hält das Drehbuch von Jeff Wadlow für ein "passendes Script".
  • Cable und Deadpool wurden bereits von Rob Liefeld bestätigt.
  • Ob Ryan Reynolds seine Rolle als Deadpool wieder aufnehmen wird, ist noch unklar. Auf der ComicCon 2015 gab Reynolds jedoch an, er würde gerne wieder in die Rolle schlüpfen.
  • Cable ist in den Comics der Sohn von Cyclops. In wie fern dies auch im kommenden Film der Fall ist, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar.
  • Mark Millar gab an, dass der Film 5 Charaktere als Protagonisten haben wird.
  • Ursprünglich sollte der Film 2016 starten, doch durch den letzten Teil der Prequeltrilogie, die mit X-Men: Apocalypse beendet werden soll, wurde der Film von seinem Startplatz verdrängt.
  • Der Charakter Copycat, welcher in Deadpool eingeführt werden soll, ist in den Comics sowohl ein Mitglied der X-Force als auch ein Teil der New Mutants.
  • Am 28. Dezember 2015 wurde ein Konzeptart von Greg Semkow zum Film von einem guten Freund Jeff Wadlows im Internet veröffentlicht. Auf dem Bild sind Cable, Domino, Warparth und Cannonball zu sehen. Damit ist wohl davon auszugehen, dass, neben Deadpool, diese Charaktere im Mittelpunkt des Filmes stehen werden. Wahrscheinlich ist, dass Ryan Reynolds und Booboo Stewart ihre Rollen erneut aufnehmen werden. Im Internet informierte Greg Semkow einen den Autor eines Artikel der Seite Comicbook.com darüber, dass es sich bei Frau Links im Bild nicht um Rogue, sondern um Feral handeln soll.
  • In einem Interview mit der deutschen Seite filmstarts.de gab Ryan Reynolds am 9. Februar 2016 an, das X-Force nun für ihn oberste Priorität habe.
  • In einem Interview mit Collider.com gab Simon Kinberg an, dass X-Force nach dem Erfolg von Deadpool ebenfalls ein R-Rating bekommen könnte.
  • Am 17. Mai 2016 verriet Bryan Singer in einem interview mit Fandrago das die Pläne für einen X-Force Film weiter voran getrieben würden. So arbeitete Simon Kinberg nun an dem Skript und befände sich in einem frühen Stadium. Zudem gab er an das er es nicht ausschließe den Regieposten zu übernehmen.
  • Am 19. Mai 2016 lud Hellboy-Darsteller Ron Perlman ein Bild von sich und Cable auf Facebook hoch. Er gab an, dass er der einzige sei, der das selbe Haar wie Cable habe. Dies ist als Interesse an der Rolle von Cable in Deadpool 2 und X-Force zu verstehen.
  • Am 9. November 2016 fand der The Hollywood Reporter heraus, dass Fox daran arbeite sein X-Men Universum weiter auszubauen. So soll Simon Kinberg das Universum weiterhin als Produzent begleiten. Weiterhin werden die Schauspieler James McAvoy, Michael Fassbender und Jennifer Lawrence mit eingeplant und Kinberg arbeite bereits an einem Skript für einen X-Men: Apocalypse-Nachfolger und Deadpool 3, welcher auf einen X-Force-Film hinarbeiten soll. Die Produktion von Gambit wird in naher Zukunft ebenfalls wieder aufgenommen. Die Dreharbeiten zu New Mutants sollen weiterhin im Frühjahr 2017 starten.
  • Am 22. Febuar 2017 gab Collider.com bekannt, dass Joe Carnahan das Drehbuch zum Film erneut überarbeiten soll. Am 23. Februar 2017 gab Collider.com bekannt, dass Joe Carnahan auch den Regieposten übernehmen soll und Ryan Reyndols am Drehbuch mitwirken wird.
  • Am 8. März 2017 bestätigte Simon Kinberg in einem Gespräch mit Deadline.com,dass Deadpool und Cable im Film auftauchen werden. Zudem gab er an, dass man für den Film ebenfalls ein R-rating anstrebe und bezeichnete ihn als Black Ops-Version der X-Men.
  • Am 12. April 2017 gab Thanos- und Agent K-Darsteller Josh Brolin auf Instagram bekannt das er die Rolle des Cable verköpern wird. Laut Pressemitteilung heißt es, Brolin habe für vier Filme (darunter Deadpool 2 und X-Force) unterschrieben

BilderBearbeiten

KonzeptfotosBearbeiten








X-Men Filmuniversum
Heptalogie X-Men | X-Men 2 | X-Men: Der letzte Widerstand | X-Men: Erste Entscheidung | X-Men: Zukunft ist Vergangenheit | X-Men: Apocalypse | X-Men: Dark Phoenix
Wolverine-Trilogie X-Men Origins: Wolverine | Wolverine: Weg des Kriegers | Logan – The Wolverine
Deadpool-Trilogie Deadpool | Deadpool 2 | Deadpool 3
New Mutants-Film New Mutants
Serien Legion | The Gifted

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki