Fandom

Avengers Wiki

Weltsicherheitsrat

1.248Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Der Weltsicherheitsrat ist eine Institution, die im Marvel Cinematic Universe vermutlich dieselbe Funktion hat wie der (Welt)sicherheitsrat der UN im echten Leben. Bis zur Auflösung von S.H.I.E.L.D. kontrollierte er zudem den internationalen Geheimdienst.

AktivitätenBearbeiten

Das erste Mal kommt er im Comic Fury's Big Week vor, dass die direkte Vorgeschichte des Films The Avengers erzählt: Als Nick Fury in Grönland nach dem Körper von Steve Rogers suchen lässt, ordnet der Sicherheitsrat an, das "sinnlose" Vorhaben zu beenden. Stattdessen solle S.H.I.E.L.D. sich auf die Erforschung des Tesserakt konzentrieren.

Eine Woche später präsentierte Fury dem Rat seinen Bericht darüber, wie S.H.I.E.L.D. Tony Starks Leben gerettet hat, verhindert hat, dass die US-Armee Bruce Banner fängt, eine Allianz mit Thor geschlossen und den Destroyer konfisziert hat. Endlich ist der Rat einmal zufrieden mit Furys Arbeit und beschließt, dem Geheimdienst mehr Geld zukommen zu lassen.

Als die Avengers von S.H.I.E.L.D. zusammengestellt werden, will der Weltsicherheitsrat, dass Hulk nicht Teil des Teams wird. Stattdessen soll Emil Blonsky den Platz übernehmen. Weil Fury die Anweisung des Rats nicht ignorieren kann, hecken Phil Coulson und Jasper Sitwell einen Plan aus: Sie beauftragen Tony Stark damit, bei General Ross um Blonskys Freilassung zu bitten. Wie beabsichtigt, ist Ross durch Starks Benehmen empört und lehnt das Ansuchen ab.

Während der Schlacht von New York, als immer mehr Chitauri-Kämpfer aus dem Portal strömen, entschließt sich der Sicherheitsrat trotz Furys Einspruch und ungeachtet der potenziellen Opfer, die Gefahr durch eine Nuklearrakte zu beseitigen. Von Fury alarmiert, fängt Iron Man die Rakete im Flug ab und steuert sie durch das Portal, wo sie auf der anderen Seite das Mutterschiff der Chitauri zerstört und damit die Abschaltung ihrer Kampfeinheiten bewirkt.

Anschließend überwacht der Sicherheitsrat die Einrichtung von Projekt Insight. Die Mitglieder werden in das S.H.I.E.L.D.-Hauptquartier eingeladen, um dem Start des Projekts beizuwohnen. Doch Captain America enttarnt die geheimen Pläne des Generalsekretärs des Sicherheitsrat, Alexander Pierce. Dieser bringt daraufhin alle Ratsmitglieder außer Sicherheitsrätin Fowley um.


MitgliederBearbeiten

Rolle Name Nationalität Status
AoS - Among Us Hide Promo 18.jpg
Gideon Malick US-amerikanisch

lebt, kein Mitglied mehr

Yen.jpg Yen Chinesisch verstorben
Singh.png Singh Indisch verstorben
Hawley.png Hawley Englisch lebend
Rockwell.png Rockwell Amerikanisch verstorben

VorkommenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki