Fandom

Avengers Wiki

Tom Hiddleston

1.129Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare13 Teilen

Tom Hiddleston wurde am 9. Februar 1981 in Westminster, London als Thomas William Hiddleston geboren und  ist ein britischer Schauspieler.

Leben und KarriereBearbeiten

Tom Hiddlestons Vater James Norman Hiddleston ist Geschäftsführer eines Pharmazieunternehmens, seine Mutter Diana Patricia Hiddleston war Inspizientin und Kunstverwalterin. Er wuchs in Wimbledon und Oxford als mittleres von drei Kindern auf. Seine ältere Schwester Sarah ist Journalistin in Indien, während die jüngere Schwester Emma ebenfalls als Schauspielerin tätig ist. Zur Zeit der Scheidung seiner Eltern begann er mit 13 Jahren eine Ausbildung am Eton College. Nach seinem Schulabschluss am Eton College nahm Hiddleston an der Universität Cambridge ein Studium am Pembroke College auf.

Ab 2001 übernahm er kleinere Rollen in Fernsehfilmen. Nach Abschluss seiner Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art in London im Jahr 2005 erhielt er eine erste größere Nebenrolle in Joanna Hoggs Film Unrelated, in dem er gemeinsam mit seiner Schwester Emma zu sehen ist.

Weiterhin übernahm er Rollen in verschiedenen Theaterstücken, wie zum Beispiel die des Cassio im Shakespeare-Stück Othello im Londoner Donmar Warehouse an der Seite von Chiwetel Ejiofor und Ewan McGregor, für die er durchweg herausragende Kritiken erhielt.

Einem größeren Publikum wurde Hiddleston 2011 in der Rolle des nordischen Gottes Loki in der Comicverfilmung Thor an der Seite von Chris Hemsworth und Anthony Hopkins bekannt. Auch in der 2012 veröffentlichten Verfilmung des Superhelden-Comics Die Rächer unter dem Titel Marvel’s The Avengers und der 2013 erschienenen Fortsetzung von Thor unter dem Titel Thor – The Dark Kingdom stellte er Loki dar.

2012 übernahm er die Rollen des Prince Hal in den von BBC produzierten Fernsehadaptionen von Shakespeares Henry IV, sowie des Henry V in Henry V.

FilmografieBearbeiten

Film & FernsehenBearbeiten

  • 2001: The Life and Adventures of Nicholas Nickleby (Fernsehfilm)
  • 2001: Die Wannseekonferenz (Conspiracy, Fernsehfilm)
  • 2002: Churchill – The Gathering Storm (The Gathering Storm, Fernsehfilm)
  • 2005: A Waste of Shame: The Mystery of Shakespeare and His Sonnets
  • 2006–2007: Suburban Shootout – Die Waffen der Frauen (Suburban Shootout, Fernsehserie)
  • 2007: Unrelated
  • 2008: Miss Austen Regrets
  • 2009: Cranford (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2008–2010: Kommissar Wallander (Wallander, Fernsehserie)
  • 2010: Archipelago
  • 2011: Thor
  • 2011: Midnight in Paris
  • 2011: The Deep Blue Sea
  • 2011: Gefährten (War Horse)
  • 2012: Marvel’s The Avengers (The Avengers)
  • 2012: Henry IV (Fernsehmehrteiler)
  • 2012: Henry V (Fernsehfilm)
  • 2013: Thor: The Dark Kingdom (Thor: The Dark World)
  • 2013: Only Lovers Left Alive
  • 2014: Muppets Most Wanted
  • 2014: TinkerBell und die Piratenfee
  • 2014: Unity
  • 2015: Crimson Peak
  • 2015: High Rise
  • 2015: I Saw The Light
  • 2017: Thor: Ragnarök
  • 2018: Avengers: Infinity War
  • 2019: Avengers 4

TheaterBearbeiten

  • 2005: Yorgjin Oxo: The Man (Theatre503, London) – als Yorgjin Oxo
  • 2006: The Changeling (Europatournee) – als Alsemero
  • 2007: Cymbeline (Welttournee) – als Posthumus Leonatus & Cloten
  • 2008: Othello (Donmar Warehouse, London) – als Cassio
  • 2008: Ivanov (Donmar Warehouse, London) – als Lvov
  • 2010: The Children's Monologues (Old Vic Theatre, London) – als Prudence
  • 2012: The Kingdom of Earth (Criterion Theater, London) – als Lot
  • 2013: Coriolanus (Donmar Warehouse, London) - als Gnaeus Marcius Coriolanus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki