Fandom

Avengers Wiki

The Sinister Six (Film)

1.100Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare15 Teilen

The Sinister Six war ein geplantes Spin-off Film zu The Amazing Spider-Man aus dem Jahr 2012 und The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro aus 2014. Der Film sollte den Grundstein für Sonys The Amazing Spider-Man Filmuniversum legen. Das Drehbuch sowie die Regie übernimmt Drew Goddard. 


HandlungBearbeiten

BesetzungBearbeiten

Rolle Darsteller Synchronsprecher
? ? ?

VideosBearbeiten

Trivia (Achtung: Spoiler)Bearbeiten

  • In den Comics wurden die ursprünglichen Sinister Six von Dr. Octopus gegründet und setzten sich aus Electro, Kraven der Jäger, Mysterio, Sandman und the Vulture zusammen.
  • Drehbuchautor Drew Goddard wurde am 09.04.2014 auch als Regisseur bestätigt.
  • Im Abspann von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro wurde die wahrscheinliche Besetzung des Teams geleakt.
  • Das Magazin The Warp will erfahren haben dass die gezeigten Schurken aus dem Abspann nicht unbedingt die Gruppierung darstellen werden. Denn das Skript von Drew Goddard ist noch nicht ganz fertig.
  • Der Mann der am Ende von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro zu sehen ist heißt Gustav Fiers alias The Gentleman. In den Comics stellt er die Sinister Six zusammen. Ebenfalls besuchte Gustav Fiers den Lizard in seiner Zelle am Ende von The Amazing Spider-Man. Er besucht Harry Osborn im Ravencroft-Institut und berichtet ihm dass man mit Rhino bereits den ersten Freiwilligen gefunden hätte.
  • Norman Osborn wurde kryogenisch eingefroren und konnte so überleben. 
  • 23.07.2014 wurde der Filmstart auf den 11.11.2016 datiert.
  • Alfred Molina würde gerne erneut die Rolle des Doc Ocks übernehmen.
  • Andrew Garfield weiß nicht ob er in dem Film auftauchen wird, er glaubt aber dass der Film auch so funktionieren kann.
  • Nach dem Sony-Hack kam eine E-Mail von Amy Pascal der Co-Vorsitzenden Sony Pictures an Michael De Luca ans Tageslicht. In dieser fragte Sie ihn an welcher Rolle Ryan Gosling total interessiert wäre und gab an dass sie ihn gerne für eine Rolle in The Sinister Six hätte.
  • Der Film wird höchstwahrscheinlich ein Soft-Reboot der Spider-Man Reihe.
  • Marc Webb gab Mysterio und Kraven den Jäger als Mitglieder des Teams an.
  • Am 18. Januar 2015 lud Sony Pictures auf ihrer offiziellen Facebookseite ein Bild hoch, welches die Doc Ock Tentakel und Vulture Flügel enthielt. Dazu wurden zwei spanische Wörter verfasst welche übersetzt die Worte Viele Pläne ergeben. 
  • Sehr wahrscheinlich werden Dane DeHaan, Paul Giamatti und Michael Massee ihre Rollen erneut verkörpern. Außerdem wird Chris Cooper als Norman Osborn in zahlreichen Quellen genannt.
  • Spider-Man selber soll sich mit den Schurken zusammenschließen um eine noch größere Bedrohung abzuwehren.
  • Der Film soll eine Rachestory erzählen.
  • In einem Interview mit o9 am 23. Spetember 2015 nannte Drew Goddard Sinister Six den Film seiner Träume.

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki