FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Marvel-Filme Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Die Terrigenese ist ein Vorgang, bei dem sich die Kräfte der Inhumans entfallten, indem bis zur Terrigense inaktiven Gene aktiviert werden. Um ausgelöst zu werden, muss ein Terrigen-Kristall aktiviert werden – das funktioniert auch mit zu Staub "zerbröselten" Kristallen. Während der Terrigenese werden die Inhumans von einer Art Gestein umhüllt. Wenn dieser Gestein bricht, verlässt der Inhuman die Terrigenese mit Kräften, welche immer einen gewissen Zweck erfüllen sollen.

Die Terrigenese wird in der Regel kontrolliert durch die Ältesten der Inhumans durchgeführt. Durch den Krieg der Inhumans gegen S.H.I.E.L.D. im Jahr 2015 jedoch gelangten Terrigen-Kristalle in den Ozean und wurden in Staubform in Fischprodukten (Fischöl) verarbeitet. So wurde der "Inhuman-Ausbruch" ausgelöst.

Terrigenesis