Fandom

Avengers Wiki

Sokovia-Abkommen

1.108Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Spoiler Warnung!


Das Sokovia-Abkommen (engl. Sokovia Accords) ist eine UN-Konvention, die den Rechtsrahmen für die Registrierung, Stationierung und Entsendung von Personen mit Superkräften vorgibt. Das Abkommen wurde nach den Ereignissen von Avengers: Age of Ultron geschlossen, um eine erneute Bedrohung der Welt "aus den eigenen Reihen" zu verhindern, und Superhelden unter staatliche Aufsicht zu stellen.

Das Abkommen wird auch den Avengers von Thaddeus Ross vorgelegt, nachdem es beschlossen wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki