FANDOM


Die Sinister Six sind eine Superschurkengruppierungen die sich nach den Erreigenissen von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro zusammenschloss um Spider-Man zu vernichten. Ihr Gründer ist Alexander Fiers.



GeschichteBearbeiten

The Amazing Spider-Man 2: Rise of ElectroBearbeiten

Nachdem der Green Goblin von Spider-Man gestellt werden konnte, wurde er in das Ravencroft Institut gebracht. Eine Anstalt für geistig gestörte. Dort wurde er von Alexander Fiers in seiner Zelle aufgesucht. Dieser berichtete ihm von der Zusammenstellung eines "Teams". Gleichzeitig gab er auch an dass man mit Rhino den ersten Freiwilligen des Teams gefunden hätte.


The Sinister SixBearbeiten

folgt...



ZusammenstellungBearbeiten

MitgliederBearbeiten

FeindeBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki