Fandom

Avengers Wiki

Sabretooth

1.108Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare10 Teilen
Victor Creed
Sabretooth
ProfilVictorCreed1.png
Auftritte:
Status:
Am Leben
Herkunft:
Kanada
Familie:
Wolverine - Bruder
Darsteller:
Tyler Mane (X-Men)
Liev Schreiber (X-Men Origins:Wolverine)
Sprecher:
Tilo Schmitz (X-Men)
Tobias Kluckert (X-Men Origins:Wolverine)

Viktor Creed, alias Sabretooth (bzw. Sabertooth, zu Deutsch "Säbelzahn"), ist ein animalischer Mutant mit übermenschlicher Kraft, Sinnen, Beweglichkeit und raubtierartigen Krallen und Zähnen. Er ist Wolverines Halbbruder.

BiografieBearbeiten

X-Men Origins:WolverineBearbeiten

1845 in den Nordwest-Territorien des britischen Nordamerikas, besuchte der junge Viktor den jungen James, während ihre Väter eine Konfrontation miteinander hatten. James erlebt den Tod seines Vaters, John Howlett, und in einem Akt der Vergeltung, tötete er Thomas Logan durch das Benutzen seiner Knochenkrallen. Mit seinem letzten Atemzug, sagte er James, dass er sein Vater war. James lief weg, wurde aber von Viktor eingeholt. Victor erklärte ihm, dass sie Brüder seien und aufeinander aufpassen würden, egal was passiert. In den folgenden Jahren, kämpften Viktor und Logan Seite an Seite im amerikanischen Bürgerkrieg, sowie im Ersten und Zweiten Weltkrieg. Während des Vietnamkrieges, wurde Victor zunehmend gewalttätiger und unkontrollierbar. Er versuchte eine junge Frau zu vergewaltigen und schlug die Soldaten brutal nieder, die versucht hatten ihn daran zu hindern. Im Ergebnis wurden Victor und Logan vor ein Erschießungskommando gestellt.

Ihre einzigartige Regenerationsfähigkeit verhindert allerdings eine erfolgreiche Hinrichtung und weckte die Aufmerksamkeit von Major William Stryker, der beide dazu einlud, einem Team aus Mutanten beizutreten, genannt Team X. Während einer Mission, um einen Meteoriten von Diamantenschmugglern aus Lagos, Nigeria, zu erhalten, befahl Stryker dem Team das Verhör von Bewohner eines nahegelegenen Dorfes, von denen er sich weitere Informationen erhoffte. Das Dorfoberhaupt verweigerte die Zusammenarbeit und erklärte, dass ihnen der Ursprung der Meteoriten heilig war. Stryker befahl Victor, ihn zu töten. Die Dorfbewohner verfielen in Panik, als Strykers Team damit begann, um sich zu schießen und die Bewohner zu töten. Logan war von dem Blutbad, die seine Kameraden angerichtet hatten, angewidert und verließ Victor und das Team.

Acht Jahre später, begann Victor mit der Jagd und der Ermordung der anderen Teammitglieder, angefangen bei Bolt. Bald darauf, wurde auch Kayla Silverfox von Victor getötet. Ein in Trauer aufgelöster und wutentbrannter Logan fand Victor in einer Bar und fragte ihn, warum er sie getötet hatte. Victor antwortete, wie hätte er sonst, Logans Aufmerksamkeit bekommen. Beide kämpften gegeneinander und Logan unterlag Victor, der die Knochenkrallen seiner linken Hand brach.

Später nahm Victor den Teenager Scott Summers für Stryker gefangen. In New Orleans kam es zum erneuten Aufeinandertreffen zwischen Wolverine und Victor, nachdem er Jon Wraith getötet hatte und eine Blutprobe des Toten an sich nahm. Der Kampf wurde im Verlauf von Gambit unterbrochen. Wolverine wurde berichtet, dass Victor und Stryker zusammenarbeiteten, um verschiedene Mutanten zu ergreifen und deren Doppelspiel darin gipfelte, Wolverine dazu zu bringen, sich das Skelett mit Adamantium verstärken zu lassen, indem Victor den Mord an Wolverines geliebter Frau vortäuschte. Wolverine verschwand, als er die Wahrheit erfahren hatte. Victor war wütend auf Stryker, der Wolverine gehen ließ und verlangte ebenfalls das Adamantium-Verfahren. Die Feindseligkeit zwischen beiden wurde sogar noch gesteigert, als Stryker offenbarte, dass er diese Vereinbarung des Vertrages nicht erfüllen konnte, da ein Adamantium-Verfahren Victors Tod bedeutet hätte, deren regenerative Fähigkeiten schwächer waren als Logans. In Rage über diese Tatsache, versuchte Victor nun tatsächlich Kayla zu töten. Wolverine hörte ihre Schreie und kehrte zurück. Er griff Victor an und besiegte ihn im Kampf. Schließlich hatte Wolverine die Möglichkeit, Victor zu töten, doch er widerstand seinen animalischen Instinkten und schlug ihn stattdessen bewusstlos. Wolverine kämpfte in der Folge gegen Waffe XI, der ihn niederwarf und beinahe enthauptete. Victor kam seinem Bruder zu Hilfe. Beide kämpften gemeinsam und waren ihrerseits in der Lage, Waffe XI zu enthaupten, dessen Kopf weiterhin Laserstrahlen abfeuerte und in den Kühlturm stürzte. Wolverine erklärte Victor kaltblütig, dass trotz seiner Helfe die Bande zwischen ihnen getrennt waren. Victor erinnerte ihn einfach daran, dass sie Brüder seien, etwas, dass man nie beenden kann. Victor behauptete auch, dass nur er Wolverine töten könne. Dann sprang Victor an der Seite des Kühlturms hinunter.

X-MenBearbeiten

Nach diesen Ereignissen, hatte sich Victor zu einer noch bestialischeren Kreatur entwickelt. Er war größer, stärker und wilder in seiner Erscheinung. Er nannte sich "Sabretooth", unterstützte Magneto und bildete zusammen mit ihm, Mystique und Toad eine Gruppe, die später die Bruderschaft der Mutanten genannt wurde.

Dem Befehl seines neuen Herren folgend, zog Sabretooth aus, um Wolverine und Rogue zu jagen. Er fand sie in Alberta, Kanada und stieß einen Baum auf die Straße, damit den Mutanten die Möglichkeit zur Flucht genommen war. Wolverine stellte sich ihm und es kam zu Kampf, während Rogue im brennenden Wagen festsaß und verzweifelte versuchte zu entkommen. Bald erschienen Cyclops und Storm, wendeten das Blatt und retteten beide. Sabretooth entkam und kehrte mit nichts als Wolverines Hundemarke zur Bruderschaft zurück. Er informierte Magneto, der die Marke an sich nahm und Sabretooth zur Strafe einsperrte.

Als Mystique in der Form von Bobby Drake, Rogue davon überzeugt, die Schule zu verlassen, wurde sie von Sabretooth und Toad zur Bahnstation verfolgt. Die X-Men unternahmen einen Versuch, die aufzuhalten und Rogue zu befreien, doch scheiterten sie. Letztlich konnte die Bruderschaft mit ihrer Beute abzuziehen und für ihre Zwecke nach auf Liberty Island. Später wurde Sabretooth von Cyclops mittels Laserstrahl aus der Spitze der Freiheitsstatue befördert.

TriviaBearbeiten

Behind the ScenesBearbeiten

  • Ursprünglich sollte Liev Schreiber den Charakter William Stryker verkörpern, doch er schlug selbst vor, die Rolle von Sabretooth zu übernehmen und überzeugte die Produzenten durch sein Wissen über die Figur.
  • X-Men Origins: Wolverine ist der zweite Film, in dem Liev Schreiber und Hugh Jackman zusammen auftreten, davor war es Kate & Leopold.
  • Liev Schreiber legte 18Kg Muskelmasse zu, um die Rolle zu spielen.

Bearbeiten

  • Im ersten X-Men Film, ähnelt Sabretooth mehr der Comicvorlage aus den 90ern, während in X-Men Origins: Wolverine eine größere Ähnlichkeit zu den Comics der Weapon X Serie besteht.
  • Sabretooths Transformation von X-Men Origins: Wolverine zum ersten X-Men Film wurde bisher nicht erklärt. Es wird allgemein angenommen, dass er eine sekundäre Mutation ähnlich wie Hank McCoy durchmachte, oder sogar Mutagene zu sich nahm, wie in den Comics.
  • Im ersten X-Men Film brüllt Sabretooth wie ein Löwe und in der Tat, spricht er nur vier Sätze im gesamten Film.
  • Es ist unklar, ob sich Sabretooth im X-Men an seinen Halbbruder erinnert, mit dem er kaum sprach. Allerdings nahm er Wolverines Hundemarke an sich, was ein Zeichen für Wiedererkennung sein könnte.
  • In X-Men Origins: Wolverine, wurde Victor Creed niemals als Sabretooth bezeichnet, im Gegensatz zu X-Men.

Im offiziellen Comic zum Film, als auch in X-Men: The official Game, wurde offenbart, dass Sabretooth den Sturz von der Freiheitsstatue überlebte, und Wolverine später dabei half, die Weapon Origins: Wolverine auf. James' Halbbruder von Thomas Logan wird in den Comics Dog Logan genannt. Es wurde lange spekuliert, dass Victor und Dog die gleiche Person seien, aufgrund ihr, dass es sich um zwei unterschiedliche Charaktere handelt.

Superkraft Bearbeiten

  • guter Geruchssinn
  • lange Knochenkrallen
  • starke/schnelle Selbstheilung
  • übermenschliche Reflexe
  • übermenschliche Ausdauer
  • enorme Kraft

Bilder Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki