Fandom

Avengers Wiki

Rogue

1.133Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Marie D'Arcanto alias Rogue ist eine Mutantin und Schülerin an Xaviers Institut. Sie hat auf Grund ihrer Kräfte große Probleme mit körperlichem Kontakt. Außerdem ist sie mit Pyro (der sich später gegen die X-Men verschwor) und Iceman befreundet.

GeschichteBearbeiten

X-Men Bearbeiten

Als Rogue zum allerersten mal einen Jungen küsst, bringt sie ihn fast um, da ihre Mutantenkraft kommt zum Vorschein kommt. Durch Körperkonktakt kann sie die Kraft eines jeden Lebewesens vorübergehend absorbieren. Diese Kraft zehrt aber auch an der Lebenskraft des Opfers. Voller Panik reisst Rogue von zu Hause aus. Sie trifft einen Truckfahrer, der sie mit nach "Loveland City" nehmen will, dummerweise hatte sie sich etwas anderes darunter vorgestellt. Der Truckfahrer macht in einer Bar mit einer Kampfarena halt.

Dort sieht sie zum ersten mal den Mutanten Wolverine bzw. Logan, der gerade dabei einen einen Käfigkampf zu bestreiten. Als ein neuer Herausforderer hereinkommt, verliert auch dieser. Nach dem Kampf geht der Verlierer auf Wolverine zu, denn er hatte herausgefunden, dass er ein Mutant ist. Als er auf Logan angreifen will, warnt Rogue Logan. Logan wird aus der Bar vertrieben und fährt mit seinem Truck los. Rogue hat sich heimlich ins Auto geschlichen. Logan merkt dies und setzt sie aus. Kurze Zeit später hält er aber wieder an und lässt sie wieder rein. Die beiden stellen sich vor. Kurz darauf werden sie von Sabretooth angegriffen, sodass Logan durch die Windschutzscheibe aus dem Wagen geschleudert wird. Rouge ist im Auto gefangen, doch Cyclops und Storm retten die beiden. Sie und der ohnmächtige Logan werden in Xaviers Institut für begabte Jugendliche gebracht.

Rouge lernt in der Schule einen Mutanten names Iceman kennen, mit dem sie sich sofort sehr gut versteht. In der Nacht kommt es zu einem Zwischenfall, bei dem sie versehentlich von Logan schwer verletzt wird, doch sie absorbiert Logans Kräfte, wodurch sie sich selbst heilen kann. Am nächsten Tag schleicht sich Mystique auf das Anwesen, und verwandelt sich in Iceman. In Icemans Gestalt meint, dass sie das in der letzten Nacht nicht hätte tun dürfen. Rogue läuft deswegen erneut weg. Die anderen beginnen sie zu suchen. Logan findet sie, als sie gerade mit einem Zug abfahren möchte. Als er versucht sie zur Rückkehr zu bewegen, werden sie von Magneto und seinen Mutanten angegriffen Sie entführen Rogue. Es stellt sich heraus, dass bereits Sabretooth Angriff aus Logan und Rogue der Versuch war sie, und nicht Logan, zu enführen. Magneto bringt sie auf die Freiheitsstatue, wo er sie in seine Mutationsmaschine steckt. Durch ihre Fähigkeit Kräfte (in diesem Fall seine) zu absorbieren, kann Magneto die Maschine betreiben, ohne selbst in Gefahr zu geraten. Durch die Strahlung der Maschine sollen alle Menschen New Yorks in Mutanten verwandelt werden. Die X-Men greifen ein und können Rogue retten, jedoch erscheint sie wie tot. Logan bringt sie dazu, seine Kräfte zu absorbieren, wodurch sie wieder erwacht. Das einzige, was zurückbleibt, ist eine weiße Haarsträhne. Wieder in der Schule verspricht sie Logan, nicht mehr davonzulaufen.

X-Men 2Bearbeiten

folgt...

X-Men: Der letzte WiderstandBearbeiten

Rogue erfährt von dem Mutantenheilmittel, das ihr ihre Kräfte nehmen kann. Bobby versucht sie davon abzuhalten, sich das Mittel verabreichen zu lassen, doch sie hört nicht auf ihn. Sie meint, ihre Kraft sei mehr Fluch als Segen. Sie begibt sich zur Ausgabestelle, doch Pyro greift die Wartenden an. Später wird ihr doch noch das Heilmittel injiziert, doch wie es sich später herausstellt, ist die Wirkung nicht von Dauer.

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (Rogue Cut)Bearbeiten

Rogue taucht nur in der alternativen Schnittfassung des Films auf. In der dystopischen Zukunft wird sie von den Sentinels in Cerebro gefangen gehalten und analysiert. Zwar war es Mystiques DNS, die die Sentinels ermöglichte zu erstarken, doch erst nachdem sie Rogues Kräfte kopierten, waren sie in der Lage, die Kräfte aller von ihnen getöteten Mutanten zu absorbieren.

Im Verlauf des Films wird Kitty Pryde, die Logans Verstand in die Vergangenheit geschickt hat, um die Erschaffung der Sentinels zu verhindern, von Logan versehentlich verletzt. Die anderen X-Men beschließen daraufhin, dass sie Rogue befreien müssen, damit sie Kittys Platz einnehmen kann. Die Rettung aus Cerebro gelingt, doch Bobby wird dabei getötet. Rogue übernimmt wie geplant Kittys Platz und gemeinsam können sie Logans Zeitreise aufrecht erhalten, bis die Änderung der Zeitlinie eintritt.

In der neuen Zeitlinie ist Rogue wieder Schülerin an Xaviers Institut für begabte Jugendliche und mit Bobby zusammen.

SuperkräfteBearbeiten

Colossus und Rogue.png

Rogue absorbiert die Kräfte von Colossus

Rogue absorbiert bei Hautkontakt die Lebensenergie der berührten Person. Bei normalen Menschen können die Folgen tödlich sein, auch bei Mutanten kann das bei zu langer Berührung geschehen, allerdings fallen diese im Normalfall nur in Ohnmacht. Außerdem übernimmt Rogue bei Mutanten kurzzeitig ihre Kräfte.

TriviaBearbeiten

  • Ihre Kräfte wirken selbst bei Kontakt mit der organischen Stahlhaut von Colossus. Dieser fällt dann nicht in Ohnmacht, trägt allerdings trotzdem einen kleinen Schaden davon.
  • Die Comicvorlage von Rogue unterscheidet sich ziemlich stark von der Filmversion. Anfangs war sie ein Mitglied der Bruderschaft der Mutanten, bei denen sie zusammen mit ihrer Ziehmutter Mystique für die Interessen der Bruderschaft und primär gegen die X-Men kämpfte. Nachdem sie die Kräfte und Erinnerungen der Heldin Ms. Marvel unbeabsichtigt permanent absorbierte, wandte sie sich hilfesuchend an Professor Xavier und wurde von den X-Men nach anfänglichem Misstrauen ins Team aufgenommen.

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki