FANDOM


Janos Quested alias Riptide ist ein Mutant.

Geschichte Bearbeiten

X-Men: Erste Entscheidung Bearbeiten

1962 war Riptide Mitglied des Hellfire Clubs. Er griff die Division X mit Azazel und Sebastian Shaw an. Er würde die Satellitenschüssel zerstören, die von Cerebro benutzt wurde.

Riptide kam später zu seinen Teamkollegen, um gegen die X-Men zu kämpfen. Während der kubanischen Raketenkrise, während Erik Lehnsherr das Shaw-U-Boot aus dem Wasser magnetisch zog, schuf Riptide einen Tornado, der sowohl den X-Jet als auch das U-Boot zum Strand stürzen ließ. Er wurde ausgeklopft, als Erik ein Stück des U-Boot-Rumpfes auf ihn zieht. Nachdem Sebastian Shaw getötet wurde, verbindet sich Riptide mit Magnetos neuer Bruderschaft der Mutanten zusammen mit Mystique, Angel Salvadore und Azazel.

FähigkeitenBearbeiten

  • Tornado Manipulation: Riptide könnte kleinere Tornado zu schaffen, und könnte ihre Bewegung und Intensität zu kontrollieren. Er benutzte das, um Colonel Hendry über einen Raum zu schleudern und zwei Schnellboote zu umstürzen.
  • Zyklon Spinnen: Er ist auch fähig, den Wind zu benutzen, um in enormen Geschwindigkeiten zu drehen, und im besten Fall ein menschlicher Tornado mit genügend Kraft, um ein U-Boot und den X-Jet eine große Distanz zu werfen. Sein Tornado könnte auch Wasser saugen, ohne negativ auf Riptide zu wirken.
  • Flug: Riptide zeigte sich in der Lage, sich in der Luft zu unterstützen, während er sich in seinem Tornado befand. Er zeigte dies, als er eine Satellitenschüssel zerstörte und den X-Jet angriff
  • Verbesserte Drehug: Riptide ist in der Lage, bei übermenschlichen Geschwindigkeiten zu spinnen, ohne dass es seine Balance oder Koordination beeinträchtigt. Er ist fähig, das Auge seines eigenen Hurrikans zu sein.

Trivia Bearbeiten

  • Riptide hatte im gesamten Film keinen Text
  • Während man von den anderen Hellfire-Club-Mitgliedern weiß, dass sie gestorben sind, weiß man über Riptides Schicksal nach X-Men: Erste Entscheidung nichts.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki