FANDOM


Professor James Arnold ist ein Entführungsopfer des industriellen Richmond Valentine. 





GeschichteBearbeiten

Kingsman: The Secret ServiceBearbeiten

Arnold wird im Auftrag von Richmond Valentine von seiner Assistentin Gazelle in den Bergen entführt. Wärhend einer Befreiungsaktion zur Errettung des Professors stirbt der Kingsman Agent Lancelot. 

Einige Zeit später befindet sich Arnold wieder an seiner Universität. Dort wird er von Galahad zu seiner Entführung befragt. Bevor er jedoch etwas preisgeben konnte, wurde er mit Hilfe einer implantierten SIM-Karte von Richmond Valentine getötet.


TriviaBearbeiten

  • James Arnold ist eine Hommage an Mark Hamil, dem die Figur im Comic ebenfalls gewidmet ist. Im Comic trägt er den selben Namen wie der Schauspieler.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki