FANDOM


GeschichteBearbeiten

Wolverine: Weg des KriegersBearbeiten

Mariko Yashida ist die Tochter vom Macht hungrigen Shingen Yashida. Marikos Großvater Yashida liegt im steben und er macht Mariko nicht Shingen zum Erbe. Deshalb plant Shingen seine Tochter zu entführen. Auf Yashidas Beerdigung wird Mariko von der Yakuza angegriffen. Zusammen mit Wolverine flieht sie in Yashidas altes Haus in Nagasaki. Dort kommen sie und Wolverine sich näher. Doch eines Tages wird sie von der Yakuza entführt und in das Yashida Anwesen gebracht. Doch Viper taucht dort auf und bringt Mariko in das Gebäude von Yashida Industries. Wolverine wird ebenfalls dorthin gebracht kann sich jedoch befreien. Im Kampf gegen den Silver Samurai stirbt Harada und Mariko hilft Wolverine ihn zu besiegen. Mariko verabschiedet sich von Wolverine der zusammen mit Yukio zurück nach Hause fliegt. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki