Fandom

Avengers Wiki

Lola

1.186Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Lola ist eine flugfähige, rote 1962 Chevrolet Corvette, die dem S.H.I.E.L.D.-Agenten Phillip Coulson gehört.

Das Kennzeichen des in Kalifornien zugelassenen Fahrzeugs lautet 381 PCE.

Lola basiert auf früher Repulsor-Technologie, die von Howard Stark entwickelt wurde. Aus diesem Grund kann Lola wie ein VTOL (Vertical Take Off and Landing, im deutschen Sprachraum auch Senkrechtstarter genannt) starten und landen. Der Wagen ist darüber hinaus mit Flammenwerfern, Gewehren und dem weltweit ersten GPS-System ausgestattet. Lola scheint aber noch viel mehr Funktionen zu haben, da sie über viele weitere Knöpfe verfügt, die bis jetzt noch nicht genutzt wurden. Das meiste der in Lola eingebauten Ausrüstung wurde von Howard Stark entworfen.

Für Coulson hat der Wagen einen hohen sentimentalen Wert und verbietet Untergebenen den Wagen zu berühren ("Don't touch Lola!"). Skye übernimmt im Laufe der Zeit diese Eigenart von Coulson.

Wenn Lola nicht in Gebrauch ist, parkt sie neben dem S.H.I.E.L.D. MDX in der Ladebucht des Busses.

Trivia Bearbeiten

  • In der Pilotfolge hatte Lola ein Dach. Später wird es jedoch nicht mehr genutzt.
  • In Captain America: The First Avenger präsentierte Howard Stark ein fliegendes Auto. Dieses war aber ein kaum funktionierender Prototyp. Lola wurde erst viele Jahre später gebaut und umgerüstet. Da Lola eine 1962 Corvette ist, ist anzunehmen, dass sie in jenem Jahr von Howard Stark umgerüstet wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki