FANDOM



Living Laser ist ein Antagonist der TV-Serie "Der ultimative Spider-Man", der in der Folge "Iron Spider" zu sehen war.

GeschichteBearbeiten

Zu irgendeinem Zeitpunkt arbeitete er in Stark Industries, begann aber mit Handgelenk-Lasern, bevor er schließlich zu einem vollen Licht aus lebendigen Photonen wurde.

Der Living Laser jagte Spider-Man und zerrte seinen Anzug, er wurde dann von Iron Man enthauptet. Er kehrte zurück und konfrontiere Spider-Man mit seiner Iron Spider Armor mit dem Team und kümmerte sich um Spider-Man und verschwand. Nachdem das Team Spider-Man verließ, zeigte Living Laser, dass er die Kontrolle über seine Rüstung übernahm. Er konfrontierte Iron Man und drohte ihm, dass er Spider-Man von innen töten würde. Iron Man opferte sich und Living Laser übernahm seine Rüstung. Er ging in seine Industrie und versuchte, seine Entwürfe zu stehlen, wurde aber von Spider-Man mit der modifizierten Rüstung zusammen mit seinen Teamkollegen unterbrochen. Spider-Man befreite Iron Man vom lebenden Laser, er wurde von Iron Man abgelenkt und jagte ihm nach der molekularen Störungskammer. Spider-Man hat es aktiviert. Er wurde dann zum Superheld-Squad-Universum transportiert und von SHS's Thor ausgeklopft.


FähigkeitenBearbeiten

  • kann Laser aus seinen Händen schießen
  • kann fliegen
  • kann sich teleportieren
  • Größenmanipulation
  • übermenschliche Kraft
  • Energiesteuerung

Trivia Bearbeiten

Weitere Links Bearbeiten

GalerieBearbeiten