Fandom

Avengers Wiki

Lance Hunter

1.100Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Lance Hunter ist ein ehemaliger britischer Soldat und Söldner, der S.H.I.E.L.D. unter der Leitung von Direktor Coulson beigetreten ist.

BiographieBearbeiten

Hunter war beim Special Air Service, einer Spezialeinheit der britischen Armee, tätig. Für diese war er etwa 2008 im Irak und 2011 in Sierra Leone.

Später wurde er anheuerbarer Söldner und assistierte S.H.I.E.L.D. in zumindest einer Mission in Dubai. Dabei lernte er die Agenten Alphonso "Mac" Mackenzie und Bobbi Morse kennen, wobei er mit zweiterer eine Beziehung begann. Sie heirateten, doch die Ehe verlief schlecht und schließlich ließen sie sich scheiden. Hunter machte immer wieder Scherze über seine Ex, zum Beispiel: "Beziehungen zwischen verschiedenen Spezies sind hart – ich als Mensch, meine Ex als dämonisches Höllenbiest."

Über seine Frau lernte er auch Isabelle Hartley kennen und nach dem Zusammenbruch von S.H.I.E.L.D. und der Enttarnung von HYDRA wurde er gemeinsam mit ihr von Phil Coulson angeworben. Was Hunter jedoch nicht wusste, war, dass Hartley in Wahrheit für das "neue S.H.I.E.L.D." von Robert Gonzales arbeitete. Anfangs arbeitete Hunter vor allem mit Hartley zusammen, doch bei der Suche nach einem 0-8-4 starb sie direkt neben ihm. Hunter wurde von der US-Armee unter Glenn Talbot festgenommen und dieser bot ihm an, gegen den Verrat von Coulsons Aufenthaltsort freizukommen. Hunter stimmte im Gegenzug für zwei Millionen Dollar und ein angemessenes Begräbnis für Hartley zu. Daraufhin konnte er in die S.H.I.E.L.D.-Basis zurückkehren, wo die Agenten gerade Hartleys Mörder Carl Creel gefunden hatten. Das Team wollte Creel mit einem Icer ausknocken, doch Hunter ließ das nicht zu und schoss mit dem Icer stattdessen auf seine Kollegen. Er wollte Creel erschießen, doch die Kugel prallte ab und der Kriminelle brachte Hunter fast selbst um. Schließlich rettete Coulson ihn und nahm Creel gefangen.

Hunter beobachtete Isabelle Hartleys Begräbnis aus einiger Entfernung und legte das Geld, das ihr für ihre Arbeit bei S.H.I.E.L.D. noch nicht ausgezahlt worden war, in das Auto ihrer Schwester. Dann nahm er das Angebot Coulsons, Teil des Teams zu bleiben, an.

Wenig später musste er geschockt feststellen, dass auch seine Exfrau Bobbi Teil von Coulsons S.H.I.E.L.D. war – mehr noch: Er war aufgrund von Bobbis Empfehlung eingestellt worden! Doch obwohl er zuvor gesagt hatte, dass er sie hasst, kommen sie sich rasch näher. Auf einer Mission, bei der die gewährliche neue Waffe von HYDRA vernichtet werden soll, rettet Hunter ihr das Leben. Anschließend küssen sie sich.

Kurz darauf sieht Hunter, wie Bobbi einen USB-Stick für Mac deponiert. Er wird misstrauisch und ist bald überzeugt, dass die beiden ein Geheimnis haben. Als er Mac konfrontiert, würgt dieser ihn, bis er in Ohnmacht fällt.

Hunter wacht an Board des Flugzeugträgers Iliad wieder auf und findet heraus, dass Mac und Bobbi für eine andere S.H.I.E.L.D.-Fraktion unter der Leitung von Robert Gonzales arbeiten. Er kann mithilfe eines Rettungsbootes fliehen und begibt sich an einen tropischen Ort (vermutlich Tahiti). Dort trifft er Phil Coulson und die beiden schmieden einen Plan, um die Kontrolle über S.H.I.E.L.D. wiederzuerlangen.

Mit einem Auto, das Coulson kaufen will, Hunter jedoch stiehlt, wollen sie zu Skye gelangen. Doch bei dem Safehouse, wo sie zuletzt war, finden sie nur Verwüstung vor. Die beiden bleiben über Nacht in dem verlassenen Haus und Hunter trinkt Whiskey aus Gläsern, die er extra dafür immer bei sich hat. Am nächsten Morgen sorgt Coulson dafür, dass Gonzales' S.H.I.E.L.D.-Fraktion alarmiert wird und mit einem Quinjet angeflogen kommt. Mithilfe eines Hologramms können sie die Agenten täuschen und ausschalten, doch es kommt Verstärkung an. Schließlich rettet der von Coulson verständigte Deathlok sie.

FähigkeitenBearbeiten

  • Scharfschütze: Hunter kennt sich mit vielen verschiedenen Waffen aus und schießt äußert präzise.
  • Spion: Um ein Ticket für eine geschlossene Party zu stehlen, beginnt Hunter einmal undercover eine romantische Beziehung mit einer jungen Frau. In Wahrheit hat er überhaupt keine Gefühle für sie, doch kann sie vom Gegenteil überzeugen.

Trivia Bearbeiten

  • In der Comicvorlage war Lance Hunter der Direktor von S.T.R.I.K.E. (ursprünglich das britische Gegenstück zu S.H.I.E.L.D.). Dabei arbeitete er oft mit S.H.I.E.L.D. und Nick Fury zusammen, um den Red Skull zu bekämpfen. Später wurde Lance Hunter Vorsitzender des Joint Intelligence Committee des Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.
  • Auf Earth-22110 ist Lance Hunter als Rifleman bekannt und ist Mitglied des Captain Britain Corps.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki