Fandom

Avengers Wiki

Krieg der HYDRA!

1.134Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Krieg der HYDRA! (Ragtag) ist die 21. Folge von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.

Handlung Bearbeiten

In Rückblicken erfährt man Wards Vergangenheit: Vor 15 Jahren wurde er in ein Jugendgefängnis inhaftiert, da er das Haus seiner Eltern angezündet hatte. Garrett traf ihn im Gefängnis und bot ihm die Rettung und den Beitritt einer Organisation (HYDRA) an. Ward willigte ein, doch nach der Flucht brachte Garrett ihn in die Wildnis, in der er ihn erst ein halbes Jahr überleben ließ, bevor er dann mit der persönlichen Ausbildung begann. In der Gegenwart entdeckt das Team, dass das Unternehmen Cybertek nicht nur HYDRA beliefert, sondern mit ihnen zusammenarbeitet. Somit versuchen sie aus dem Zentralserver Cyberteks Informationen zu stehlen. Doch als Coulson und May im Gebäude ankommen, finden sie dort nur Dokumente aus Papier vor. Durch diese erfahren sie, dass das erste Deathlok-Projekt an Garrett selbst verübt wurde und er somit ebenfalls High-Tech-Implantate trägt. Das Team erschließt sich, dass Garrett das Medikament haben will, um sich selbst zu heilen. Die Spuren führen sie außerdem nach Havanna, Kuba, wo sie einen ehemaligen Unterschlupf Garretts verlassen vorfinden. Fitz und Simmons finden derweil Coulsons Flugzeug, werden dabei aber von Ward entdeckt und an Bord gebracht, woraufhin das Flugzeug abhebt. Die beiden treffen auf Garrett und sehen dessen an der Niere befindliches Implantat, woraufhin Fitz einen EMP auslöst, wodurch Garretts lebenswichtiges Implantat deaktiviert wird und er immer schwächer wird. Er befiehlt Ward die beiden Wissenschaftler zu töten. Diese fliehen in die Krankenstation und schließen sich ein, doch Ward kapselt den Raum vom Flugzeug ab und versenkt sie samt Krankenstation im Meer. Raina hat es mittlerweile geschafft, das Serum zu replizieren und injiziert es Garrett, der zu Beginn eine Extremis ähnliche Reaktion zeigt, sich dann aber schnell erholt. Ian Quinn schlägt währenddessen der Regierung vor, ihr eine Vielzahl an Soldaten wie Deathlok zu verkaufen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki