FANDOM


„Sie sind soweit, wenn die Reliquie entscheidet, dass Sie soweit sind.“
-- Mordo zu Doctor Strange Doctor Strange

Baron Karl Mordo ist ein Freund von Doctor Strange, der sich aber nach den Geschehnissen in Doctor Strange von ihm und den anderen Zauberern abwendet.

Geschichte Bearbeiten

Doctor Strange Bearbeiten

Als Doctor Strange in Kathmandu ankommt befragt er die Leute nach Kamar-Taj, Mordo beobachtet ihn dabei, in einer Gasse wird Doctor Strange von Banditen angegriffen, dann taucht Mordo auf und besiegt die Banditen ohne Mühe. Danach hebt er die Uhr von Doctor Strange auf und gibt sie ihm züruck. Er bringt ihn nach Kamar-Taj. Hier trainiert er mit Doctor Strange die Künste der Magie, da Doctor Strange schnell lernt wagt er sich an das Auge von Agamotto bis Mordo und Wong auftauchen ihn unterbrechen und erklären, das die Manipulation der Zeit Paradoxien auslösen kann, die schlimmstenfalls die Zeit selbst auslöschen könnte. Als nächstes erklären Mordo und Wong Doctor Strange die Dunkle Dimension und Dormammu. Kurz darauf wird der Tempel in London angegriffen wo sich Wong, Mordo und Doctor Strange hinbegeben um den Tempel zu beschützen. Sie kämpfen gegen die Anhänger von Kaecilius. Anschließend wird auch der Tempel in Hong Kong angegriffen. Doctor Strange, Mordo und Wong begeben sich ebenfalls dort hin und beschützen den Tempel erfolgreich. Mordo ist über Stranges Spielerei mit der Zeit entsetzt. Er kann nicht gutheißen, wie die Welt gerettet wurde. Nachdem er die Wahrheit über die Älteste erfahren hat und mitansehen musste, wie auch Strange die Regeln bricht, wendet er sich von den anderen Meistern ab.

In der End-Credit Scene greift Mordo Pangborn an, der mit Magie trotz seiner Verletzungen laufen kann. Mordo entzieht ihm seine Kraft und meint, es gäbe zu viele Magier.

Superkräfte Bearbeiten

  • Eldritch Magie Manipulation: Mordo ist in der Lage, Eldritch Magic zu kreieren, zu gestalten und zu manipulieren.
  • Kraft absorbieren: Nachdem er die Meister der Mystischen Künste verlassen hatte, demonstrierte Mordo, dass er Magier ihrer Fähigkeiten berauben konnte, vor allem bei Jonathan Pangborn, der magisch abgeleitete Kräfte einsetzte, um seinen Körper zu bewegen, obwohl er querschnittsgelähmt war. Mordo packte Pangborns Torso und stiehlte Pangborns Kraft in Form einer gelben, flammenähnlichen Energie aus seinem Körper, wodurch er sofort wieder gelähmt war.
  • Interdimensionales Reisen: Mit dem gleichen Sling-Ring kann Mordo zwischen verschiedenen Dimensionen und Universen reisen, verschiedene Existenzebenen überqueren oder über verschiedene Formen der Realität reisen.
  • Begrenzter Flug: Mit den Voltigierstiefeln von Valtorr hat Mordo die Fähigkeit zu springen und zu laufen. Mit diesen kann er auch das Fallen aus großer höhe abfangen. Wenn die Kraft der Stiefel aufgerufen wird, strahlen sie orangefarbene Funken aus.

Trivia Bearbeiten

  • Er wird wie in den Comics von der Ältesten belehrt. Im Film Doctor Strange ist er am Anfang mit ihr verbündet, zum Ende hin wendet er sich von ihr ab. In den Comics ist er der Erzfeind von Dr. Strange und ein Handlanger von Dormammu. Ob dies in kommenden Filmen behandelt wird ist noch unklar.

Bilder Bearbeiten