Fandom

Avengers Wiki

Jiaying

1.248Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen


Jiaying war eine Inhuman und die Mutter von Skye. Sie hatte die Gabe der Langlebigkeit und wurde daher als Anführerin des Ortes "Jenseits" ausgewählt. Sie führte die Inhumans über mehrere Jahrhunderte an.

Ihr verlängertes Leben war jedoch nur dadurch möglich, dass andere Inhumans sich opferten und ihre Lebenskraft auf sie übertrugen. Jiaying hasste dies zunächst, gewöhnte sich aber später daran.

Leben Bearbeiten

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.Bearbeiten

Begegnungen mit Werner Reinhardt und Geburt ihrer TochterBearbeiten

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Jiaying von SS-Offizier Werner Reinhardt gefangen genommen und als Testobjekt benutzt, um die Kräfte des Obelisken zu erforschen. Durch den Vormarsch der Alliierten konnte Reinhardt seine Experimente nicht fortsetzen und Jiaying wurde von Peggy Carters Einheit befreit.

Rund vierzig Jahre später half Jiaying dem jungen Gordon, seine durch die Terrigenese neu erhaltenen Kräfte zu verstehen und zu kontrollieren. Sie wurde eine Mutterfigur für ihn.

Etwas später verliebte sich Jiaying in den Arzt Calvin L. Johnson, und die beiden bekamen eine Tochter namens Daisy. 1989 stürmten HYDRA-Soldaten das kleine chinesische Dorf, in dem sie lebten, und entführten sie mit den Ältesten des Dorfes nach Österreich. Dort traf sie Werner Reinhardt wieder, der von Alexander Pierce aus der SHIELD-Haft befreit worden war. Reinhardt nahm eine Vivisektion an Jiaying vor und operierte sich einige ihrer Organe selbst ein, wodurch der Verjüngungseffekt auch auf ihn überging. Jiayings sterbender Körper wurde weggeworfen, doch ihr Ehemann Cal fand sie und belebte sie wieder. Durch Reinhardts grausame Operation verblieben jedoch Narben auf Jiayings Körper.

Bei der Entführung Jiayings war auch ihre Tochter Daisy verschwunden. Ohne das Wissen des Ehepaars hatte ein SHIELD-Team das Kleinkind aus dem zerstörten Dorf extrahiert. Jiaying und Cal machten sich auf, ihre Tochter wiederzubekommen, doch obwohl sie die SHIELD-Agenten folterten und umbrachten, fanden sie sie nicht. Schließlich realisierte Jiaying, dass sie sich in ein Monster verwandelte, und brach die aussichtslose Suche ab. Damit trennte sie sich von ihrem Ehemann.

Jüngere Vergangenheit Bearbeiten

Im Jahr 2008 stahl die in "Jenseits" wohnende Eva Belyakov einige Terrigen-Kristalle, um ihre Tochter Katya auch ohne jahrelange Vorbereitungen durch die Terrigenesis gehen zu lassen. Jiaying und Gordon verfolgten die beiden nach Bahrain, wo Katya die Terrigenesis durchlief und durch die dabei auf sie einwirkenden Schmerzen durchdrehte. Sie nahm mehrere SHIELD-Agenten als Geiseln und drohte, sie zu töten. Schließlich wurden Eva und Katya von Melinda May getötet. Diese Ereignisse waren Jiaying eine Lehre in Bezug auf die Terrigenesis und Kinder, verstärkten aber auch ihre Ablehnung gegenüber den Menschen und SHIELD im Speziellen.

Einige Jahre später fand Cal ihre gemeinsame Tochter Daisy durch seine Bekannte Raina wieder. Er ließ Daisy unkontrolliert die Terrigenesis erleben, wodurch sie ihre Kräfte nicht kontrollieren konnte und von SHIELD unter Robert Gonzales gejagt wurde. Gordon suchte Daisy auf und brachte sie nach Jenseits, wo Mutter und Tochter erstmals einander wiedertrafen. Jiaying half ihrer Tochter dabei, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren, und stellte ihr Lincoln Campbell vor. Sie erinnert Skye an ihren Geburtstag am 2. Juli.

Durch das neu erweckte Wissen von HYDRA und SHIELD über die Inhumans wurde kurz später "Jenseits" lokalisiert. Jiaying erhielt die Nachricht, dass Phil Coulson mit ihr sprechen wolle. Jiaying und Calvin standen dem jedoch sehr skeptisch gegenüber, und Cal riet ihr, den Kampf gegen SHIELD aufzunehmen und sich nicht auf dem Index registrieren zu lassen.

Als statt Coulson Robert Gonzales in Jenseits eintrifft, spricht Jiaying unter vier Augen mit ihm. Angewidert vom Vorschlag, sich registrieren zu lassen und überwacht zu werden, überreicht sie ihm einen Terrigen-Kristall. Da dieser vom Obelisk-Material verunreinigt war, starb Gonzales sofort. Jiaying nahm dann Gonzales' Pistole und feuerte sich selbst in die Schulter, um vorzutäuschen, dass er sie attackiert habe. Als ihre Leute in das Zimmer gestürmt kamen, erklärte sie: "Es herrscht jetzt Krieg zwischen den Inhumans und SHIELD!"

Jiaying entpuppte sich in diesem Krieg als rücksichtslos, ermordete Raina, mehrere SHIELD-Agenten, und versuchte schließlich, Daisy umzubringen. Als Cal dies sah, brach er seiner Frau das Rückgrat, um Daisy zu retten.

Fähigkeiten Bearbeiten

Langlebigkeit: Jiaying viel langsamer als normale Menschen im Alter, festgestellt wurde, für mehrere Leben zu leben.

Lebenskraft Absorption: Jiaying hatte die Fähigkeit, die Lebenskraft eines anderen Wesens durch Berührung zu absorbieren. Diese Macht ließ sie von sonst tödlichen Wunden schnell zu heilen, und auch ihr erlaubt, jede Alterung sie erlebt und somit erheblich ihrer Jugend erstreckt und insgesamt Lebensdauer regredieren.

Regenerative Heilfaktor: Jiaying der Lage war, mit nur ein paar Narben zum Leben zu kommen, wenn die meisten ihrer inneren Organe wurden aufgrund einer Operation entfernt, nachdem ihr Mann ihren Körper genäht wieder zusammen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki