FANDOM


Jason Wilkes ist ein Wissenschaftler bei Isodyne Energy. Als eine Reihe von Morden an Isodyne angeschlossen war, begann Wilkes, das Strategic Scientific Reserve bei ihrer Untersuchung zu unterstützen, während er gleichzeitig dem Agenten Peggy Carter nahe kam.


GeschichteBearbeiten

Marvel's Agent CarterBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

Aufgewachsen auf einem Orangenhain in Südkalifornien, wollte Jason Wilkes mehr haben und mehr sein als ein orange Picker wie andere in seiner Familie. Er bekam einen gelegentlichen Job im Griffith-Observatorium und schrubbte die Böden in der Nacht, bis er genug Geld sparte, um einen Abschluss von der Schule zu bekommen. Als der Zweite Weltkrieg auftrat, wurde Wilkes ein US-amerikanischer Marine-Ingenieur und arbeitete schließlich in Waffenantrieb. Als er nach Hause zurückkehrte, wandte sich Wilkes auf sechzehn verschiedene Firmen für die Beschäftigung an, aber ein Afroamerikaner machte es schwierig; Isodyne Energy akzeptierte Wilkes Anwendung und er arbeitete in der Abteilung Containment Research.

In der Containment-Forschungsabteilung, weil es gefühlt wurde, dass eine Minderheit dem Unternehmen mehr loyal sein würde als ein anderer, Wilkes war verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Zero Matter enthalten. Er hörte Gerüchte, dass der Physiker Jane Scott eine Affäre mit Firmengründer Calvin Chadwick hatte, aber er nahm nicht an der Konversation teil. Wilkes arbeitete in der Abteilung für Containmentforschung, aber er würde sich langweilen und in der Chemie taumeln lassen. Eines Tages, während ich Chemie verwende, um den Geschmack von Wein zu manipulieren, ging eine Frau die Hallen des Isodyne Energy Headquarters; Da Wilkes einen Geschmackstester brauchte, fragte er sie in seinem Laboratorium. Nachdem er sein Gebräu geschmeckt und ihm ein Genie genannt hatte, stellte sich die Frau als Agent Peggy Carter des Strategic Scientific Reserve vor; Sie wollte Hilfe bei dem Tod von Jane Scott, einem anderen Wissenschaftler, der für Isodyne Energy mit dem Particle Accelerator arbeitete. Wilkes sagte Carter, was wenig er über sie wusste, vor allem das Gerücht, dass sie mit Calvin Chadwick, dem Firmengründer, schlief. Plötzlich trat die Empfangsdame mit einem Stirnrunzeln ein. Außerhalb des Gebäudes gab Wilkes Carter seine Visitenkarte und Haustelefonnummer; Aber als er anfing zu flirten und um ihre Nummer zu bitten, weigerte sie sich zögernd und ging.

Wilkes wurde zum Los Angeles County Coroner Building gerufen, nachdem der gefrorene Körper von Medical Examiner Meltzer auf dem Boden zerschmettert war. Peggy Carter und Daniel Sousa wollten wissen, ob er die Substanz identifizieren konnte, die ihn zum Einfrieren brachte. Als Wilkes an Andrew Henry vorbeikam, der auf dem Flur war, um Wasser zu trinken, packte Henry Wilkes und forderte mit Waffengewalt, dass er ihn begleitete. Außerhalb des Gebäudes warnte Wilkes Edwin Jarvis, sich vorzubereiten, bevor Henry seine Nase brach und sein Auto stahl.



TriviaBearbeiten

Superkräfte Bearbeiten

  • Unsichtbarkeit: Wilkes nimmt alle Lichtformen um ihn auf; Da das Sehen auftritt, wenn das Auge Licht reflektiert oder von einem Objekt emittiert wird, kann Wilkes also nicht gesehen werden.
  • Intangibilität: Die Explosion, die Wilkes seine Fähigkeiten erteilte, verwandelte ihn in ein Wesen aus Licht. Allerdings macht die Absorption von Zero Matter Wilkes vorübergehend greifbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki