Fandom

Avengers Wiki

James Mangold

1.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

James Mangold ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor. Er wurde am 16. Dezember 1964 in New York City geboren.







BiografieBearbeiten

Mangold wurde in New York City geboren. Er ist Sohn der Maler Robert Mangold und Sylvia Plimack Mangold. Aufgewachsen ist er im Stadtteil Hudson River Valley. Nach seinem Highschoolabschluss besuchte er das California Institute of the Arts Film- und Videoprogramm. 

1985 schloß er einen Drehbuch und Regisseursdeal mit Disney ab, für die er den Tv-Film Oliver & Co. schrieb. Im Jahr 1995 erschien sein erster Spielfilm Hungry For Love, für welchen er den Sundance Film Festival Preis für den Besten Film gewann. Zwei Jahre später erschien sein nächster Film Cop Land, in welchem unter anderem Sylvester Stallone und Robert DeNiro mitwirkten. Sein nächster Film war das Psycho-Drama Durchgeknallt mit Winona Ryder und Angelina Jolie, für welchen diese einen Oscar gewann. 2001 erschien dann die Komödie Kate & Leopold, in welcher er erstmals mit Hugh Jackman zusammenarbeitete. Sein nächster Film war der Horrorfilm Identität mit John Cusack und Ray Liotta.

2005 erschien sein nächster Film Walk the Line, bei welchem es sich um eine Biografie von Musiker Johnny Cash handelt. Dieser Film wurde fünf mal für den Oscar nominiert und drei mal für den Golden Globe. Den Oscar konnte er nur in der Kategroie beste Hauptdarstellerin, für Reese Witherspoon gewinnen. Den Golden Globe gewann der Film in allen Kategorien. 2007 folgte dann der Western Todeszug nach Yuma mit Christian Bale und Russel Crowe in den Hauptrollen. Sein nächster Filme wurde anschließend die Actionkomödie Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz aus dem Jahr 2010.

Im Juni 2011 wurde Mangold dann als Regisseur für Wolverine: Weg des Kriegers bestätigt. Der Film erschien im Juli 2013 und wurde ein großer Erfolg. Mit einem Budget von 120. Millionen US Dollar spielte er mehr als das dreifache wieder ein. Sein nächster Film soll der letzte Wolverine Film werden. Dieser Film soll im März 2017 starten und Hugh Jackmans Karriere als Wolverine beenden.

FilmografieBearbeiten

RegieBearbeiten

DrehbuchBearbeiten

  • 1988: Oliver und Co. 
  • 1995: Liebeshunger 
  • 1997: Cop Land
  • 1999: Durchgeknallt 
  • 2001: Kate und Leopold 
  • 2005: Walk the Line

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki