FANDOM


Daniel Thomas "Danny" Rand war das Kind der Milliardär-Besitzer von Rand Enterprises, die seine Eltern in einem Flugzeugabsturz verlor, was dazu führte, dass der junge Rand von Mönchen gerettet und nach K'un-Lun gebracht wurde, wo er trainierte und schließlich den Titel Iron Fist nahm.

Biografie Bearbeiten

Marvel's Iron Fist: Bearbeiten

Staffel 1: Bearbeiten

Geboren von Wendell und Heather Rand, lebte Danny ein angenehmes Leben mit seiner Familie. Sein Vater war enger Freund mit Harold Meachum und wegen ihrer Freundschaft waren die Rands und die Meachums oft zusammen. Während seiner Kindheit verbrachte Danny die meiste Zeit damit, mit Harolds Kindern, Joy Meachum und Ward Meachum zu interagieren und zu spielen. Trotz der häufigen Mobbing von Ward sah Danny ihn wie einen Bruder an. Die Rands und Meachums gingen oft zusammen und machten auch Werbespots. Während seiner Kindheit befreundeten sich Danny auch den jungen Jeri Hogarth, während sie als Praktikant bei Rand Enterprise arbeitete. Er zärtlich nicknamed ihr J-Geld, als sie $ 5 bestieg, um Danny zu überzeugen, ihrem Chef nicht zu sagen, nachdem sie sie verflucht hatte. Als er jung war, reiste er mit seiner Mutter und seinem Vater auf einer Geschäftsreise von Rand Enterprises nach Anzhou. Während des Fluges waren sie jedoch in einem Flugzeugabsturz im Himalaya beteiligt. Als sie Piloten waren unbewusst und das Flugzeug begann auseinander zu fallen, wurde Rand in den Kopf von einem Stück des Flugzeugs geschlagen. Rands Mutter ging zu seiner Hilfe und prüfte, dass er in Ordnung war, aber so wie sie es tat, wurde das Dach des Flugzeugs abgerissen und sie wurde nach draußen gesaugt, scheinbar in den Bergen zu ihrem Tod, während der entsetzte Rand nur hilflos sehen konnte hinausschreien.

Als das Flugzeug sich dem Boden näherte, sagte Rands Vater ihm, dass er ihn liebte, bevor sie abgestürzt waren. Wunderbar Rand überlebte den Absturz, der seine Eltern umgebracht hatte, als er über die eisige Landschaft kroch, fand er sowohl die Piloten, die merkwürdige Markierungen am Hals hatten, bevor sie den Körper seines Vaters fanden. Rand war nicht in der Lage, seine Mutter zu finden, und während er bei der Seite seines Vaters blieb, wurde er von dem Orden der Kran Mutter gefunden, der ihn in die Stadt K'un-Lun zurückführte, um ihn zu trainieren und ihn so vom Einfrieren zu retten. Im Alter von neunzehn Rand wurde die Gelegenheit gegeben, die Macht der Eisen-Faust zu gewinnen. Er wurde gesandt, um die ungeheure Feuer-atmende Schlange zu schlagen, die Shou-Lao die Unsterblichkeit genannt wurde, die in einer Höhle außerhalb der Stadt lebte und die heftig ein Brazier bewahrte, das sein Herz enthielt, das mystisch aus seinem Körper entfernt worden war. In ihrer Schlacht packte Rand den Körper der Schlange, der eine Narbe trug, die sich auf Rands Brust aufprägte.

Rand stürzte seine Hände in das jetzt unbewachte Brazier, das Shou-Laos geschmolzenes Herz enthielt, als seine Hände mit einer quasi-mystischen Kraft glänzten und er den Titel "Iron Fist" verdiente, denn er konnte jetzt übermenschliche Energie beschwören, um die Macht der Schläge zu verstärken Seine Hände.Nachdem er seinen Prozess beendet hatte, seine Kräfte und das Zeichen von Shou-Lao auf seine Brust zu bekommen, wurde Rand außerhalb der Höhle bewusstlos. Er wurde schließlich von Davos gefunden, der ihn aufwacht. Als sein Freund auf ihn stürzte, wachte Rand auf und rief seine eiserne Faust auf. Erstaunt, sagte Davos Rand, dass er in seinem Prozess gelang. Immer noch verwirrt und desorientiert, sah Rand seine neuen Kräfte an. Davos half Rand zu seinen Füßen. Er sagte ihm, dass das Dorf wissen musste, dass er die eiserne Faust war und dass er sein zweiter sein wird. Rand sagte seinem Freund, dass es nicht das war, was er dachte. Davos sagte Rand, dass es nicht das war, was einer von ihnen dachte. Er erinnerte Rand, dass er jetzt eine Pflicht hatte. Aber Davos versprach, dass er an seiner Seite sein wird.

Marvel's The Defenders: Bearbeiten

Staffel 1: Bearbeiten

folgt...

Superkräfte Bearbeiten

  • Iron Fist Punch: Durch die Kanalisierung seines Chi in seine Hand, kann Danny seine Faust übermenschlich stark und widerstandsfähig gegen Verletzungen und Schmerzen machen. Mit seiner Faust kann Danny in diesem Zustand sehr viel Kraft ausüben, mit der er Stahltüren zertrümmern kann, und seine Feinde Besiegen , ohne sich selbst dabei zu verletzen. Wenn Danny die Iron Fist benutzt, ist die wiederstands Fähigkeit seiner Faust auf der Ebene der extrem und Kugelsicheren Haut von Luke Cage, wenn nicht sogar noch Stärker. Er kann seine Faust dazu verwenden, um Kugeln sowie Schwert Hiebe abzulenken und dabei nimmt er keinen Schaden.
  • Chi Blast: Dannys Faust ist in der Lage, kräftige Wellen von extremerr Kraft beim Aufprall auf dem Boden freizusetzen und wirft damit Gegenstände sowie Gegner zurück. Danny nutzte dies zuerst während seines Kampfes mit den Defenders sowie in Rand Enterprise Gebäude, er fügte Luke Cage eine Blaue Nase zu. Die Kraftwellen schicken alle Gegenstände des Raumes, in die Luft fliegt.
  • Chi Heilung: Danny ist fähig, seine Wunden zu heilen, indem er sein chi kanalisiert. Als eine Kugel seine Hand durchbohrte, konnte er die Wunde in Sekundenschnelle regenerieren, indem er die Iron Fist rief. Auch, als er die Iron Fist über Colleen Wings Körper hielt konnte er sie Heilen und vom dem Gift befreien.
  • Verbesserte Reflexe: Die Kanalisierung seines Chi ermöglicht es Danny, seinen Fokus und seine Wahrnehmung zu verbessern. Dies erlaubt ihm, auf Gefahr im Kampf mit einer übermenschlichen Geschwindigkeit zu reagieren. Er konnte einer Kugel leicht ausweichen, ebenso mühelos die Angriffe von einem der besten Krieger der Hand, ohne zu hinzusehen ausweichen sowie Reflexartig zu reagieren

Bilder Bearbeiten