FANDOM


Roberto "Robbie" Reyes alias Ghost Rider ist ein junger Automechaniker aus Los Angeles, der, nachdem er von den Fifth Street Locos ermordet wurde, von Johnny Blaze wiederbelebt wurde und die Macht erlangte, sich in ein dämonisches Wesen zu verwandeln, das als Ghost Rider bekannt ist.


Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Bearbeiten

Familie & Frühes Leben Bearbeiten

Robbie Reyes wurde in East Los Angeles von seinem Onkel Eli Morrow mit seinem jüngeren Bruder Gabe aufgezogen. Robbie flog von der Garfield High School in der elften Klasse und nahm stattdessen einen Job bei Canelo's Auto and Body an. Eines Nachts beschloss Robbie den 69er Dodge Charger R/T seines Onkels zu "borgen", um an einem Drag Race teilzunehmen. Während er ruhig das Auto aus der Garage holte, um seinen Onkel zu nicht stören, kam Gabriel, sein kleiner Bruder, vorbei und fragte Robbie, was er tat. Von seinem Ego geblendet, lud Robbie Gabe ein, bei dem Rennen als Beifahrer mitzufahren. Als Gegenleistung würde Robbie Gabe bei den Hausaufgaben helfen. Gabe knickte ein und stieg ein, fügte aber neckend hinzu, dass Robbie ihm auf keinen Fall bei den Hausaufgaben helfen solle, da diese dann nur Falsch werden würden.

Als sie zusammen die Straße hinunterfuhren, scherzten sie wie immer an einer anderen, fuhr eine Gruppe der Fifth Street Locos vor ihrem Wagen. Als Reyes auf sein Horn hupte und versuchte, sie dazu zu bringen, ihm aus dem Weg zu gehen, war er entsetzt, Zeuge davon zu sein, wie sie einen Molotowcocktail auf sie warfen, was dazu führte, dass die Vorderseite des Hell Charger in Flammen aufging. Reyes legte das Auto in den Rückwärtsgang und nutzte sein fahrerisches Können, um den Angreifern zu entkommen. Doch schon bald trafen die Locos die Brüder und feuerten auf ihr Auto, woraufhin beide von den Kugeln getroffen wurden und ihr Auto zum Absturz gebracht wurde.

Die bei dem Angriff erlittenen Verletzungen führten dazu, dass Gabe seine Gehfähigkeit verlor und Reyes aus dem Auto geschleudert wurde, wobei sein Körper mit Schusswunden bedeckt war. Als er durch die Luft fiel, war Reyes 'letzter Gedanke ein Aufruf, jedem zu helfen, der zuhören würde, sei es nun Gott oder jemand anders, um Gabe zu retten, als er sich selbst für den Vorfall verantwortlich machte. Reyes ging dann hart auf die Straße und starb beim Aufprall, als seine Leiche über den Dreck rollte, doch in der Dunkelheit hörte Reyes eine Stimme, die ihn fragte, ob er seinen eigenen Tod rächen und sich an denen rächen wollte, die seinem Bruder schadeten. Reyes sagte Ja und einen Moment später war er wieder am Leben.

Biografie Bearbeiten

Nachdem Robbie Reyes die Macht des Ghost Riders erlangt hatte, nutzte er diese Macht, um diejenigen zu finden und zu rächen, die er für schuldig und todeswürdig hielt. Dazu gehörten Mitglieder der Terrorgruppe Watchdogs, die Fifth Street Locos, ein schmutziger Detektiv mit Blut an den Händen, Stadtrat Roger Perez und der pädophile Schullehrer Thomas Wright. Diese Aktivität machte den Ghost Rider zu einem gefürchteten Symbol in Los Angeles. Seine Geschichte wurde erzählt und sein Bild wurde auf Wände gespritzt.

Nachdem Reyes herausgefunden hatte, dass Mitglieder der Arischen Bruderschaft eine Kiste mit einer mysteriösen Ladung gestohlen hatten, jagte er sie in seinem Hell Charger. Er fand die Männer in einer Konfrontation mit Quake und beschleunigte das Auto auf ihren Truck, bevor R. Moore einen Raketenwerfer abfeuerte. Die Explosion ließ das Auto kurzzeitig in die Luft steigen und erschlug es in Flammen, doch dies veranlasste ihn nur dazu, sich in den Ghost Rider zu verwandeln und die Bewaffneten anzugreifen, den Hell Charger in sie einzuschlagen und D. Anderson beim Aufprall auf die Seite des Autos zu töten.

Ghost Rider kreierte einen Feuerring um ihre Fahrzeuge und fing die Verbrecher ein und verhinderte unwissentlich das Eingreifen von Quake. Er verbrannte die Seele von M. Scott, bevor er brutal zwei weitere Bandenmitglieder tötete, indem er ihnen in den Kopf schlug, um ihnen die Schädel zu brechen und einem Mann das Rückgrat herauszureißen. Ghost Rider schnappte sich einen dritten Verbrecher, stieß ihn aus und stopfte ihn in den Hintern des Hell Charge, um ihn weiter in Frage zu stellen, bevor er in sein Auto zurückkehrte und wegfuhr, bevor die Polizei ihn aufhalten konnte und gab Quake einen kurzen Blick auf sein Brennen Totenkopf, als er in den Hell Charger trat und ging.

Zurück in El Monte Junk und Salvage kettete Reyes Mitchell an und verlangte zu wissen, warum er einen Lastwagen gestohlen hatte, und schnippte mit den Schlüsseln in der Hand, um den Gefangenen zu entnerven. Mitchell behauptete, dass er auf Befehl von Chen für die Chinatown-Crew arbeitete, aber Reyes glaubte seine Geschichte nicht, da er dachte, dass die Aryan Brotherhood aufgrund ihrer eigenen rassistischen Ansichten nie für die Chinesen arbeiten würde und schlug ihm wiederholt in den Kopf Mitchell bestand darauf, dass er die Wahrheit sagte. Reyes bemerkte dann, dass er bald dem Ghost Rider gestehen müsste, der wissen würde, ob er schuldig war.

Superkräfte Bearbeiten

  • Transformation: Eine von Robbies prominentesten und sichtbarsten Fähigkeiten ist es, sich in einen skelettartigen Humanoiden zu verwandeln, der von Flammen umgeben ist und sein Fleisch zu Asche verbrennt. In dieser Form wird der Geist der Rache gesehen und übernimmt die Kontrolle über den Körper. Noch bevor er verwandelt wird, kann man in Reyes 'Augen einen feurigen orangefarbenen Schimmer sehen, wenn er seine Kräfte einsetzt oder wenn er seine Opfer tötet. Immer wenn er die Kräfte des Ghost Riders transformiert oder nutzt, lässt er manchmal ein monströses Gebrüll ertönen. Wenn sie verärgert oder gestresst genug sind, kann Reyes die Kontrolle verlieren und sich transformieren, ohne es zu wollen und sogar scheinbar Schmerz von ihm zu fühlen.
    • übermenschliche Kraft: Reyes zeigte ein gewisses Maß an übermenschlicher Stärke, war in der Lage, Schläger zu überwältigen und ohne großen Aufwand zu massakrieren, vor allem Männerschädel zu zerbrechen, während sie ihnen in den Kopf schossen und sogar die Wirbelsäule eines anderen Mannes herausreißen. Er wurde auch gezeigt, wie er einen anderen mit einer Hand über den Boden schleppte, Mitchell mit einem Schlag ausknockte und ihn dann mit einer Hand in seinen Wagen zog und hob. Während sie sich verwandelte, konnte Reyes die Stoßstange mit bloßen Händen von einem Auto abreißen, war in der Lage, Quake sofort mit einem Schlag gegen den Torso auf den Boden zu schlagen und ein ganzes Regal mit einer Hand über sie zu ziehen.
    • Feuer manipulation: Reyes kann Feuer steuern und erzeugen. Als Ghost Rider ist er resistent gegen Feuer und scheinbar keine Flammen können ihn oder seine Kleidung verbrennen. Er kann ein Metallobjekt, das er berührt, mit Feuer erfüllen und das Objekt als Nahkampfwaffe benutzen, die er an Gegenständen wie Rohren, Werkzeugen, Autoteilen und sogar Ketten angebracht hat. Er kann dies auch, ohne sich in Ghost Rider zu verwandeln. Seine Kontrolle über das Feuer erlaubte es ihm, einen Feuerring um das Auto zu bilden, in das er mit seinem eigenen brennenden Fahrzeug krachte.
    • Regenerativer Heilungsfaktor: Die übernatürlichen Energien, die Robbie befähigen, sorgen für eine vollständige Erholung von jedem Schaden, der ihm zugefügt wurde. Obwohl er im Kampf gegen Quake einen Schnitt in seinem Gesicht erhielt, verschwanden diese Verletzungen am nächsten Tag ohne eine Narbe. Nachdem er durch die Angriffe von Hellfirer ein verbranntes Loch in seinem Gesicht bekommen hatte und sich dann in Ghost Rider verwandelt hatte, tauchte er danach in seiner menschlichen Form auf, ohne irgendein Anzeichen dafür, dass er überhaupt beschädigt wurde.
    • übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Reyes hat die Widerstandskraft in seiner menschlichen Form verbessert. Er kann in seiner menschlichen Form immer noch körperlich geschädigt werden, da er einen Schnitt in seinem Gesicht erhält, während er Quake untransformiert bekämpft, aber er ist immer noch außerstande zu kämpfen, wenn er verletzt wird. In seiner menschlichen Form konnte er den Angriffen von Quake standhalten und war unbeschädigt, als sie seine Kräfte einsetzte, um ihn auf einen Lieferwagen und dann in mehrere Fässer zu schlagen. Der erste Fall war besonders offensichtlich, als Quake sichtlich geschockt war, nachdem er Reyes unbeeindruckt gesehen hatte, nachdem er an der Seite eines Transporters zertrümmert worden war.
    • Interdimensionale Reise: Ghost Rider hat die Fähigkeit erworben, während seiner Zeit in einer Höllendimension Portale zu alternativen Universen und verschiedenen Dimensionen zu generieren. Indem er seine Hellfire-Kette ähnlich wie ein Sling-Ring dreht, erzeugt er einen Wirbel, der ausreicht, um das Inter-Dimensional Gate zu öffnen.