FANDOM


Francis Noche ist einer der begabten Personen, die auf dem Index aufgeführt sind, der zusammenkam Calvin Zabo, um S.H.I.E.L.D. zu zerstören.


Marvel's Agent of S.H.I.E.L.D. Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Noche erhielt nach der Einnahme von experimentellen Steroiden erhöhte Kraft, die seine Stärke auf ein außergewöhnliches Niveau erhöhte, aber sein Gehirn schädigte. Seine neu gefundenen Befugnisse versetzen ihn in den Index von S.H.I.E.L.D.

Geschichte Bearbeiten

Gemeinsam nutzten sie den Index, um eine andere begabte Person namens Karla Faye Gideon zu rekrutieren. Als ein Team reisten sie nach Brynmore Psychiatric Facility. Während Zabo und Gideon die Wachen töteten und Levi sich in die Sicherheitssysteme einhakte, nutzte Noche seine unglaubliche Stärke, um die Tore aufzubrechen und ihnen den Zugang zu gewähren. Einmal öffnete Noche die Zellen von David Angar und John Bruno. Während Bruno zurück blieb, um S.H.I.E.L.D. Als sie ankamen, wurde Angar in die Slicing Talons rekrutiert; Als Team machten sie ihre Flucht.

An einem Diner abbrechend formulierten die fünf ihren Plan, S.H.I.E.L.D. Zabo erklärte, dass S.H.I.E.L.D. um das Leid zu bezahlen, das sie Menschen wie ihnen verursacht haben; Er erklärte dann seine Gründe für die Bildung des Teams und wie S.H.I.E.L.D. hatte seine Tochter von ihm weggenommen; Noche und das Team waren von Sympathie bewegt und bereit, Zabo bei seiner Suche zu folgen.

Das Team reiste zu einer High School in Manitowoc, Wisconsin. Noche sah, wie Wendell Levi und Karla Faye Gideon David Angar die Schnauze abnahmen. Noche und die anderen Mitglieder des Teams trugen Kopfhörer, als Angar ins Fußballfeld trat und mit seinem Schallschrei alle Schüler in der Nähe auslöschte und die Vögel vom Himmel fallen ließ.

Als Phil Coulson, Direktor von S.H.I.E.L.D., ankam, benutzte Zabo das Lautsprechersystem, um seinen Feind zu verspotten. Noche blieb in der Nähe, bereit, die Agenten zu töten. Bevor Zabo ihnen jedoch den Angriff befehlen konnte, wurde er von einem mysteriösen Mann von der Szene teleportiert. Ohne ihren Anführer begann der Rest des Teams die Agenten anzugreifen; Noche kämpfte heftig mit Melinda May, wurde aber letztlich besiegt.

Superkräfte Bearbeiten

  • Erhöhte Stärke: Als Folge der Einnahme eines experimentellen Steroids hat Noches physische Stärke dramatisch zugenommen und wurde in der Lage, die Metallstangen an einem Tor zu einer psychiatrischen Hochsicherheitseinrichtung zu biegen und sogar einen Football-Helm mit einem Schlag zu brechen.

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Kämpfer: Noche benutzte seine grobe Kraft beim Kämpfen, fehlte jede Technik und verließ sich ausschließlich in seiner erhöhten Kraft, um seine Feinde zu besiegen. Als solches, obwohl er ihm körperlich unterlegen war, konnte Melinda May Noche dank ihrer Kampftechniken besiegen.