FANDOM


Elliot Randolph ist ein Ase, der nach einer Schlacht vor Jahrhunderten auf der Erde geblieben ist. Der Name "Elliot Randolph" ist vermutlich ein Alias, obwohl sein richtiger Name unbekannt ist.

Marvel's Agent of S.H.I.E.L.D Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Der Asgardianer, der als Elliot Randolph bekannt wurde, war ein Steinmetz für Tausende von Jahren, bevor er im 12. Jahrhundert für eine militärische Mission zur Erde rekrutiert wurde. Müde von seiner weltlichen Existenz in Asgard und dem Wunsch, die Reiche zu bereisen, unterschrieb Randolph.

Während seiner Zeit auf der Erde diente Randolph der Asgardian Berserker Army, die selbst nach Asgardian-Standards eine überlegene Kraft erlangte, indem sie ein Berserker-Stab berührte, der all die Wut und den Hass, den der Träger unterdrückt, in Stärke umwandelte.

Geschichte Bearbeiten

Im 21. Jahrhundert hatte Randolph an der Universität von Sevilla die Gestalt eines menschlichen Professors für nordische Mythologie angenommen. Als S.H.I.E.L.D. die Asgardian Waffe Mjølnir in der Wüste von New Mexico entdeckte, appellierte Agent Phil Coulson an Randolph für eine Beratung.

Zwei Jahre später, als das Stück des Berserker-Stabes, das Randolph in Norwegen versteckt hatte, von einer nordischen Paganist-Hate-Gruppe gefunden wurde, begann die Suche nach den letzten Stücken und Phil Coulson konsultierte erneut Randolph. Coulson unterbrach Randolphs Treffen mit einer Studentin namens Elena und fragte Randolph nach dem Stab. Er erklärte die Geschichte des Personals und kommentierte sogar die Legende des Kriegers, der blieb, aber beschloss, seine eigene Verbindung zu den Mitarbeitern nicht preiszugeben. In Anerkennung dessen, wonach sie suchten, und der gefährlichen Macht, die sie einnahmen, versuchte Randolph, die Stücke des Stabes entweder vor S.H.I.E.L.D. oder die neo-nordischen Heiden könnten. Er fand das zweite Stück in den unterirdischen Katakomben in Spanien, aber bevor er entkommen konnte, wurde er von Agent Grant Ward entdeckt. Als Ward versuchte, Randolph zu verhaften, berührte er versehentlich den Stab, der in Ward tiefe Wut auslöste. Randolph nutzte die Gelegenheit, um mit dem Stab zu entkommen.

Als Randolph hastig flüchtete, stieß er aus Versehen auf Jakob Nystrom, ohne zu ahnen, dass Nystrom und seine Freunde die neo-nordischen Heiden waren, vor denen er sich versteckte. Die Heiden drängten Randolph und warfen sein Auto in einer Demonstration der Macht über die Straße. Leider wünschte sich Randolph nicht, dass seine Identität als Asgardian enthüllt werden würde, was dazu führte, dass er den Stab nicht aus den Händen der Heiden lassen konnte und wurde bald von Phil Coulson und seinem Team gefunden. Randolph bot keine Erklärung oder Widerstand und wurde von Coulson's Team in Gewahrsam genommen.

Superkräfte Bearbeiten

  • Übermenschliche Stärke: Wie alle Asgardianer ist Randolph übermenschlich stark. Er war in der Lage, den Berserkerstab in drei Teile zu zerbrechen, ein Messer zu knicken, mit dem Grant Ward ihn mit einer Hand angriff, und leicht die Handschellen abzubrechen, die ihn zurückhalten sollten. Randolph behauptete auch, stark genug zu sein, um buchstäblich durch Leo Fitz zu gehen.
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Randolphs Körper ist körperlich viel widerstandsfähiger als der Körper eines Menschen. Er konnte die Klinge eines Messers greifen und biegen, ohne seine Hand zu schneiden. Er wurde jedoch vom Berserkerstab schwer verletzt.
  • Regenerativer Heilungsfaktor: Trotz seines körperlichen Widerstands kann Randolph wie jeder andere Asgardian verletzt werden. Sein Stoffwechsel ermöglicht es ihm jedoch, geschädigtes Körpergewebe rascher und schneller zu regenerieren, als ein Mensch in der Lage ist. Als er mit dem Berserkerstab in das Herz gestochen wurde, wurde er schwer verletzt und wäre gestorben, wenn Coulson die Blutung nicht lange genug gestoppt hätte, damit sich sein Körper regenerieren könnte. Randolph wurde ein paar Minuten später vollständig geheilt.
  • Langlebigkeit: Randolph altert mit einer Rate, die viel langsamer ist als die eines Menschen. Obwohl er über 3000 Jahre alt ist, sieht er immer noch wie ein Mann mittleren Alters aus.

Diese Seite basiert auf der Übersetzung dieser Version von „Elliot Randolph“ aus dem englischen Marvel Cinematic Universe Wiki. Die Liste der Autoren des Originals kann hier angesehen werden.