Fandom

Avengers Wiki

Edwin Jarvis

1.110Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Edwin Jarvis war ein britischer Butler und ehemaliger Soldat des zweiten Weltkrieges, sowie enger Vertrauter von Howard Stark. Über diesen lernte er Peggy Carter kennen, die schnell zu einer guten Freundin wurde. Darüber hinaus war er auch eine Art Vaterfigur für den jungen Tony Stark, der Jarvis als Vorlage für seine künstliche Intelligenz J.A.R.V.I.S. nahm.

GeschichteBearbeiten

MilitärdienstBearbeiten

Edwin Jarvis trat in den 1930ern in den Dienst der britischen Armee ein und wurde persönlicher Assistent eines Generals. Auf einer der Reisen des Generals lernte Jarvis eine junge Frau namens Ana kennen, die in Budapest in einer Schneiderei arbeitete. Die Beiden begannen eine Fernbeziehung. Im selben Zeitraum machte er auch erstmals Bekanntschaft mit dem amerikanischen Erfinder Howard Stark.

Als der Zweite Weltkrieg ausbrach, wollte Jarvis seiner Ana die Ausreise aus Ungarn ermöglichen. Da Ana jüdischer Herkunft war, wäre das nur mit diplomatischen Papieren möglich gewesen. Der General hätte diese ausstellen können, weigerte sich aber. Daraufhin stahl Jarvis die Papiere, fälschte die Unterschrift des Generals und holte Ana persönlich aus Budapest ab. Der Schwindel flog jedoch auf und löste einen diplomatischen Skandal aus. Jarvis wurde wegen Landesverrat angeklagt und unehrenhaft aus der Armee entlassen. Zu seinem Glück nutze jedoch Howard Stark seinen Einfluss, um die Gerichtsverhandlung zu seinen Gunsten zu entscheiden.

Daraufhin verließen Edwin und Ana Jarvis Großbritannien und zogen in die Vereinigten Staaten, wo Edwin Howard Starks Butler wurde.

Marvel's Agent CarterBearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Staffel 2  Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Edwin Jarvis hatte seinen ersten Aufritt im ComicTales of Suspense #59 (November 1964) und wurde von Stan Lee und Don Heck geschaffen. Ursprünglich war er Tony Starks Butler. Das MCU erfand ihn jedoch als die K.I. J.A.R.V.I.S. neu. Der originale Jarvis wurde daraufhin in Marvel's Agent Carter eingeführt, wodurch aus dem ursprünglichen Charakter zwei unterschiedliche Figuren gemacht wurden.
  • Edwin Jarvis, J.A.R.V.I.S. und Vision teilen sich den selben deutschen Synchronsprecher. Dadurch hängen die Figuren im Deutschen noch enger als im Englischen zusammen, wo J.A.R.V.I.S. und Vision von Paul Bettany gesprochen/dargestellt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki