Fandom

Avengers Wiki

Dottie Underwood

1.101Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Dottie Underwood ist eine russische Spionin des Geheimdienstes Leviathan. Sie wurde in der Red Room Akademie ausgebildet, dem selben als Mädcheninternat getarnten Programm wie Black Widow.

GeschichteBearbeiten

Marvel's Agent CarterBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Im Auftrag von Leviathan assistierte sie Faustus bei dessen Racheplan gegen Howard Stark. Dabei traf sie auf die SSR-Agentin Peggy Carter, die sie töten sollte. Der Plan schlug jedoch fehl und Dottie wurde schwer verwundet, als sie Stark entführten.

Staffel 2Bearbeiten

Nachdem Faustus verhaftet worden war, wurde Dottie auf eine weitere Mission in den USA geschickt. Sie sollte das Bankverlies eines Mitglieds des "Rat der Neun" ausräumen. Dabei wurde sie jedoch von Agenten des SSR festgenommen. Kurze Zeit später wurde Dottie von Peggy Carter jedoch aus dem Gefängnis befreit und gegen Whitney Frost eingesetzt, um ihr Blut zu stehlen. Underwood konnte das Blut entwenden und an Peggy senden, wurde jedoch von Jack Thompson erneut verhaftet. Whitney nutzte ihren neuen Einfluss, um Geheimdienstchef Vernon Masters dazu zu bringen, ihr die Spionin auszuliefern. Whitney Frost folterte Dottie und konnte so herausfinden, was Peggy plante. Durch eine Falle kamen Peggy und Edwin Jarvis ebenfalls in die Gefangenschaft Whitney Frosts, konnten sich jedoch schnell befreien und nahmen Dottie in Handschellen im Auto mit. Während Peggy und Jarvis in einem Krankenhaus waren, konnte sich Dottie befreien, tötete einen Polizisten und floh.

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki