FANDOM



Dr. Stephen Strange alias Doctor Strange, einst ein brillianter, aber egozentrischer Neurochirurg, der einen fürchterlichen Autounfall überlebte, trat eine Reise an, die ihn zu der Ältesten und der Entdeckung der Magie und alternativen Dimensionen führte. Als der Sorcerer Supreme schützt er die Erde vor Bedrohungen aus anderen Dimensionen.

GeschichteBearbeiten

Doctor StrangeBearbeiten

Stephen Strange ist ein berühmter Neurochirurg, doch durch einen Unfall werden seine Hände gelähmt. Er reist nach Kathmandu und lernt unter der Anleitung von der Ältesten die Geheimnisse der Magie kennen. Kaecilius will indes die Erde Dormammu ausliefern, indem er die Schutztempel der Welt zerstört. Strange gelingt es Kaecilius und Dormammu aufzuhalten, indem er das Auge des Agamotto einsetzt und Dormammu in einer Zeitschleife fängt.

Thor: Tag der EntscheidungBearbeiten

folgt... Avengers: Infinity War folgt...

Avengers 4Bearbeiten

folgt...

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Intelligenz: Dr. Strange gilt als ein Genie, sowohl auf seinem medizinischem Fachgebiet, als auch im Allgemeinen.
  • Fotografisches Gedächtnis: Dr. Strange kann sich in kurzer Zeit sehr viel Wissen aneignen.
  • Medizin: Dr. Strange ist gelernter Neurochirurg.

Superkräfte Bearbeiten

Durch die Erlernung der Magie ist Strange in der Lage sie in verschiedenen Formen zu nutzen.

  • Magische Manipulation: Steve ist in der Lage, Mandalas auf Eldritch Magie zu erschaffen die er als Schutzschilder benutzt, er konnte auch Peitschen aus Eldritch Magie erschaffen die er als Waffen benutzte..
  • Astralprojektion: Strange ist in der Lage, seinen Astralgeist von seinem Körper zu trennen und Zugang zu der Astraldimension zu bekommen, wodurch er Christine Palmer bei der Arbeit an seinem physischen Körper behilflich sein konnte, indem er sichtbar wird. Er nutzte diese Form erneut, um sich ein letztes Mal mit der sterbenden Ältesten zu unterhalten. Ein Nebeneffekt der Astralform ist, dass äußere Energieeinwirkungen sich auf den physischen Körper übertragen, wie zu sehen war, als Christine Palmer versuchte, Dr. Strange mit einem Defibrillator wiederzubeleben. Stranges Astralform gab diese Energie wieder ab, wodurch er Lucians Astralform vernichtete und ihn somit tötete.
  • Transmutation: Während seines Treffens mit Thor konnte Strange eine Tasse Tee in einen großen Becher Bier verwandeln, der auch in der Lage war, sich magisch zu fühlen, zu Thors angenehmer Überraschung.
  • Interdimensionale Reise: Strange kann wie bei der Astraldimension auch in die Spiegeldimension reisen um zu trainieren, ohne in der echten Welt Schaden anzurichten.
  • Chronokinese: Mit dem Auge von Agamotto, ist Seltsam in der Lage, den Fluss der Zeit zu kontrollieren, sei es auf einer kleinen oder massiven Skala, vor allem, um etwas in einen früheren Zustand zurückzukehren, um seine Zeit zu beschleunigen, um Änderungen anzuwenden, die nicht passiert sind Noch, oder um eine Zeitschleife zu sperren, wobei die Zeit immer wieder zurückgesetzt wird, bis er seine Wirkung stoppt. Er hat zuerst die Fähigkeit auf einem Apfel getestet, die Zeit auf sie zurückgespult, um es ganz zu machen und dann die Zeit zu verschicken, um es zu verrotten, obwohl es nicht wirklich zu diesem Punkt vor der Hand gegessen hat. Wenn er unterbrochen wird, während er diese Fähigkeit benutzt, friert die Zeit ein, bis er den Zauber wieder aufnimmt. Er konnte auch Zeitschleifen erschaffen die er benutzte um Dormammu darin zu fangen bis sich die zwei geeinigt haben.

Superkräfte Bearbeiten

Durch die Erlernung der Magie ist Strange in der Lage sie in verschiedenen Formen zu nutzen.

  • Magische Manipulation: Stephen ist in der Lage, Mandalas auf Eldritch Magie zu erschaffen die er als Schutzschilde benutzt, er konnte auch Peitschen aus Eldritch Magie erschaffen die er als Waffen benutzte..
  • Astralprojektion: Strange ist in der Lage, seinen Astralgeist von seinem Körper zu trennen und Zugang zu der Astraldimension zu bekommen, wodurch er Christine Palmer bei der Arbeit an seinem physischen Körper behilflich sein konnte, indem er sichtbar wird. Er nutzte diese Form erneut, um sich ein letztes Mal mit der sterbenden Ältesten zu unterhalten. Ein Nebeneffekt der Astralform ist, dass äußere Energieeinwirkungen sich auf den physischen Körper übertragen, wie zu sehen war, als Christine Palmer versuchte, Dr. Strange mit einem Defibrillator wiederzubeleben. Stranges Astralform gab diese Energie wieder ab, wodurch er Lucians Astralform vernichtete und ihn somit tötete.
  • Transmutation: Während seines Treffens mit Thor konnte Strange eine Tasse Tee in einen großen Becher Bier verwandeln, der auch in der Lage war, sich magisch zu fühlen, zu Thors angenehmer Überraschung.
  • Interdimensionale Reise: Strange kann wie bei der Astraldimension auch in die Spiegeldimension reisen um zu trainieren, ohne in der echten Welt Schaden anzurichten.
  • Chronokinese: Mit dem Auge von Agamotto, ist Strange in der Lage, den Fluss der Zeit zu kontrollieren, sei es auf einer kleinen oder massiven Skala, vor allem, um etwas in einen früheren Zustand zurückzubringen, um seine Zeit zu beschleunigen, um Änderungen anzuwenden, die nicht passiert sind, oder um eine Zeitschleife zu sperren, wobei die Zeit immer wieder zurückgesetzt wird, bis er seine Wirkung stoppt. Er hat zuerst die Fähigkeit auf einem Apfel getestet, die Zeit auf sie zurückgespult, um es ganz zu machen und dann die Zeit zu verschicken, um es zu verrotten, obwohl es nicht wirklich zu diesem Punkt vor der Hand gegessen hat. Wenn er unterbrochen wird, während er diese Fähigkeit benutzt, friert die Zeit ein, bis er den Zauber wieder aufnimmt. Er konnte auch Zeitschleifen erschaffen die er benutzte um Dormammu darin zu fangen bis sich die zwei geeinigt haben.

TriviaBearbeiten

  • Dr. Strange wurde von Steve Ditko und Stan Lee erdacht und hatte seinen ersten Auftritt in Strange Tales #110 aus dem Jahre 1963.
  • Für den Charakter des Dr. Strange ließ sich Steve Ditko von dem Radio Serial "Chandu The Magician" inspirieren.
  • Dr. Strange wurde bereits in The Return of the First Avenger von Jasper Sitwell erwähnt. Damit ist er der erste Superheld des Marvel Cinematic Universes, der schon vor seinem ersten tatsächlichen Auftritt namentlich erwähnt wurde.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki