FANDOM


Das Angebot Ist die erste Episode der Show und die erste Staffel von Ultimate Spider-Man. Es wurde am 1. April 2012 ausgestrahlt.


Handlung Bearbeiten

Die Episode beginnt mit J. Jonah Jameson, der Spider-Man als Bedrohung beansprucht. Spider-Man schwingt in Beschweren darüber, dass er von Jameson geschrien wird und dass er sein Bestes tut, um ein Superheld zu sein. Er erinnert sich dann, dass er nach der Schule einen Kuchen für Tante Mai abholen und dann mit seinen besten Freunden Harry Osborn und Mary Jane Watson abhängen muss. Er hört dann Sirenen und geht, um ein Polizeiauto zu retten. Der Polizist erzählt Spider-Man, dass er anfängt zu denken, dass Jameson über ihn falsch ist und Spider-Man sagt ihm, das Wort zu verbreiten. Der Schurke, der den Lastwagen raubt, zeigt sich. Spider-Man stellt ihn dem Publikum als Trapster vor. Er zeigt, dass er seit einem Jahr Spider-Man war und dass er Trapster dreimal gekämpft hat. Er entscheidet dann, was er aus seinen Fehlern lernen wird. Er schlägt Trapster, aber er erholt sich und wirft Granaten an Spider-Man, aber er tritt sie alle und als eine Granate sprengt, bewegt er sich ein bisschen Kleber auf ihn in den Prozess. Als Trapster im Begriff ist, ihn zu schießen Spider-Man benutzt Web, um das Loch zu blockieren, das versucht, den Auslöser zu ziehen, der seine Packung dazu bringt, Leim zu überladen und zu explodieren. Als Spider-Man seinen Sieg feiert, sieht er Trapsters Augen mit Furcht weit und fragt sich, warum sein Spider-Sense nicht ausgeht. Er erklärt dem Publikum, dass ein Spider-Sense ein Frühwarnsystem ist, das bei jeder Gefahr eintritt.

Spider-Man dreht sich dann um, um zu sehen, was der Trapster ansieht und findet, dass es die S.H.I.E.L.D. Helicarrier Jemand sagt, dass sein Name sich umdreht, um zu sehen, wie Nick Fury dort steht. Er erklärt dem Publikum, dass Nick Fury der Direktor von S.H.I.E.L.D. (Das steht für Strategic Homeland Intervention Enforcement Logistics Division) und ein Super-Spion. Als Spider-Man ihn beschuldigt, sich auf ihn zu schleichen, bis Nick Fury auf die Zerstörung hinweist, die Spider-Man beim Kampf gegen den Trapster verursacht hat. Nick Fury erzählt ihm, dass niemand sagt, dass er den Bösen nicht aufhörte, sondern um ihn herumzusehen. Er fragt Spider-Man, wenn es so ist, wie Captain America es getan hätte. Nick Fury erzählt ihm, dass Captain America Trapster in fünf Sekunden gestoppt hätte, aber Spider-Man hat es in drei Minuten getan und verursacht viel seitlichen Schaden. Spider-Man behauptet, einen guten Job zu machen, aber Nick Fury erzählt ihm, dass er ein ahnungsloser Rooky ist. Spider-Man fragt sich, was er meinte, aber Nick Fury versichert ihm, dass jeder anfängt, ahnungslos wie Iron Man begann auf diese Weise, aber er lernte schließlich. Nick Fury fragt Spider-Man, ob er ihm helfen kann, aber Spider-Man weigert sich und geht weg, bis Nick Fury zeigt, dass er ernst ist und dass er weiß, dass er Peter Parker ist. Spider-Man ist schockiert und fragt ihn, wie er weiß Nick Fury zeigt, dass er alles weiß und erinnert Spider-Man, dass er ein Super-Spion ist. Spider-Man zeigt dem Publikum, dass er mit Tante May und Onkel Ben in einer typischen Kindheit lebte, bis der radioaktive Spinnenbiss ihm seine Kräfte gab und das kam diese schreckliche Nacht, dass er Onkel Ben zu einem Verbrecher verlor. Er hat dann versprochen, seine Kräfte für immer zu nutzen. Nick Fury erzählt ihm dann, dass "mit großer Macht große Verantwortung ist" und dass das gute Worte von Onkel Ben war. Spider-Man erzählt ihm, dass Onkel Ben der Beste war und Nick Fury fragt, ob es ein Jahr gewesen ist. Spider-Man sagt ihm traurig, dass es sein Geburtstag gewesen wäre. Nick Fury erzählt ihm dann, dass er alles, was er für Onkel Ben getan hat, geehrt hat. Er sagt ihm auch, dass er ihm eine Chance bietet, es besser zu machen, eine echte Verantwortung zu erlangen. Spider-Man bittet ihn, es zu übersetzen und Nick Fury zeigt, dass er will, dass er ein besserer Spider-Man ist und dass er der "Ultimate Spider-Man" werden könnte. Spider-Man fragt ihn dann, wie endlich das letzte ist. Sie sehen dann, dass Trapster entkommt, aber Nick Fury schießt den Kopf eines Fahnenmastes, der ihn ausklopft und sagt, dass das ultimative ist. Spider-Man bekommt dann einen Anruf von Mary Jane aber bricht ihn ab. Er denkt scherzhaft daran, sein letztes Handy zu drehen. Nick Fury sagt ihm dann, dass seine Technik ein Upgrade braucht. Er setzt dann einen neuen Web-Shooter auf sein Handgelenk, um es zu versuchen. Spider-Man mag es nicht, aber er hat nicht nein gesagt. Nick Fury erzählt ihm, dass mit Spider-Man's Talent und seine Ausbildung, er könnte lernen, ein besserer Held zu sein, wie der nächste Captain America und Iron Man und einer der Großen sein. Spider-Man weigert sich immer noch für Midtown High.

Irgendwo sieht eine Kamera ihn an. Die Kamera wird von Oscorp von Norman Osborn geleitet. Eine Stimme auf seinem Computer fragt, ob er beeindruckt ist. Norman erzählt die Stimme, dass er Octavius anruft, dass er mehr denn je sehr beeindruckt ist. Er zeigt dann, dass er glaubt, dass Spider-Man der Schlüssel zur militärischen Überlegenheit ist. Er zeigt auch, dass er, sobald er seine Fähigkeiten repliziert, eine Armee von Spinnensoldaten kreiert und sie an den Höchstbietenden verkauft. Norman glaubt auch, dass Nick Fury ein Narr ist, die Spider-Man-Mitgliedschaft an S.H.I.E.L.D. Und er zieht Spider-Man so vor, wie er ist: hartnäckig, undiszipliniert und leicht zu zornig. In den Schatten eines Labors weist auch eine Figur mit Tentakeln darauf hin, dass er ihn auch leichter zu drehen hat und dass er ihre verbleibenden Verbündeten mit der Phase zwei beginnen wird.

In Midtown High, Peter trifft Mary Jane, die fragt, wo er war. Er deckt es auf, indem er sagt, der Bus brach zusammen, um seine Identität zu vertuschen und sein Gespräch mit Nick Fury, der Mary Jane es glaubte. Peter stellt das Publikum Mary Jane Watson vor. Er erzählt dem Publikum, dass er es hasst, sie zu lügen. Er zeigt, dass sie seit seiner Kindheit sein bester Freund ist. Er zeigt, dass sie, als sie fünf Jahre alt waren, für immer weg liefen, aber sie waren nicht erlaubt, die Straße zu überqueren, also gingen sie einfach auf und ab die Auffahrt. Als sie zwölf waren, beschlossen sie, endlich ernst zu werden. Mary Jane zeigt ihm auf ihrem Telefon Jameson schreit über Spider-Man. Peter fragt, ob Jameson jemals schließt, bevor Mary Jane zeigt, dass irgendwann Jameson Mary Jane ihren ersten Job geben wird. Peter ist überrascht über Mary Jane, die für Jameson arbeiten möchte, aber Mary Jane zeigt, dass Kinder wie sie sollten realistisch sein und nicht wie Harry sein. Peter stellt Harry Osborn das Publikum vor. Er zeigt, dass er Harry liebt, in der Tat jeder liebt Harry, weil er reich ist, hübscher und vor allem ist er der beste Freund, den Peter am meisten braucht. In einem Rückblick sehen wir den jungen Peter, der versucht, sein Fahrrad zu reparieren, bis die Oszorn-Limousine aufhört und Harry ihm eine Fahrt anbietet, die Peter akzeptiert. Peter dankt Harry und Harry stellt Peter seinem Vater vor. Norman erzählt Peter, dass er einige Freunde benutzen könnte und Peter sagt ihm, dass es cool wäre. Norman sagt ihm, er solle ein Freund zu Harry sein und ihm helfen, seinen Geist auf seine Studien zu behalten, die Harry ärgert. Peter erzählt ihnen, dass er sie beide kennen gelernt hat, aber Harry hat einen großen Vater, den er so sehr sorgt. Norman glaubt, dass Peter aus der Erfahrung spricht, bevor Peter offenbart, dass er seinen Vater niemals kannte, aber sein Onkel Ben blieb seinen Hintern, als er aus der Reihe kam, was Norman anfängt, Peter zu mögen. Harry ist überrascht, dass Peter seinen Vater lächelt und fragt, wie er das getan hat und Peter sagt ihm, dass es ein Geschenk ist. In der heutigen Zeit, Peter zeigt, dass seit diesem Tag waren sie beste Freunde für immer gewesen. Er unterbrochen von einer Stimme, die er gut weiß, wer ihm sagt, dass es Schließfachklopferzeit ist. Peter stellt das Publikum zu Flash Thompson vor, der ein Tyrann und Midtown High's amtierender Footballstar ist. Er zeigt auch, dass Flash während seines ganzen Lebens gemobbt hat und dass er immer darüber nachdenkt, ihn umzudrehen. Nachdem er wieder in den Spind gegangen ist, denkt Peter, wenn er das tut, wird er alles sein, was Jameson ihm vorwarf, und das versprach Onkel Ben, dass er nie so etwas werden würde. Der Hausmeister, Stan rettet ihn aus dem Schließfach, der damit verärgert ist und sagt ihm, dass er zu Flash aufstehen muss. Während Peter sich schleicht, erzählt ihm Stan, dass er ihn niemals schikanieren lässt und weiter geht, wie er in seiner Vergangenheit mit einem Tyrann konfrontiert ist.

In der Cafeteria ist Harry auch mit dem Blitz, Als Peter, Harry und Mary Jane reden, geht Peter's Spinnensinn aus, bevor die Mauer hinter ihrem Tisch gestürzt wird. Sie schauen, um drei andere Schurken zu sehen, die das Prinzip Geisel haben und ihm sagen, was er zu sagen hat. Das Prinzip sagt ihnen, dass die Schule jetzt die Kontrolle über die Super-Schurken-Gruppe, die die weiblichen Schurken stellt sich als: The Frightful Four. Als Mary Jane ihnen sagt, dass es nur drei von ihnen gibt, bevor das Prinzip in eine Mauer geworfen und ausgeklopft wird. Peter erzählt dem Publikum, dass die Schrecklichen Vier schlechte Nachrichten sind. Peter stellt das Publikum dem Führer der Gruppe, dem Zauberer, dem Meister der Hightech-Gadgets, Klaw, dem Schurken des Lebewesens und Thundra vor, einer rücksichtslosen Kriegerin aus einer anderen Zeitlinie, bevor er sich daran erinnerte, dass er den Trapster schon gefangen hat. Der Zauberer zeigt, dass, bevor Trapster gefangen genommen wurde, er erfuhr, dass Spider-Man an Midtown High teilnimmt und wenn er sich nicht aufgibt, werden sie Midtown High Brick von Backstein zerreißen. Ein Schüler denkt daran, dass es so cool ist, bevor der Zauberer ihm sagt, dass es ihnen ernst ist, dass er Klaw dazu benachrichtigt hat, seine Schallkraft zu benutzen, um ihnen zu zeigen, was passiert. Der Zauberer fragt sich, wer ihr Wand-Crawler ist, bevor er versucht zu erraten, dass es jeder sein könnte. Als er merkt, dass niemand reden wird, sagt er Klaw, dass sie die Vernunft hören und Klaw seine Kräfte auf alle Schüler freigibt. Peter sagt ihnen, sie solle aufhören, aber bevor Mary Jane ihn davon abhalten kann, etwas zu sagen, wendet sich der Zauberer an ihn. Der Zauberer glaubt, dass er nicht Spider-Man sein soll, Thundra glaubt, dass sie ihn zermalmen kann, aber der Zauberer sagt ihr, dass er ihn nicht zermalmen soll, sondern um ein Beispiel von ihm zu machen. Klaw löst seine Schallkraft auf Peter, Mary Jane versucht zu helfen, aber Harry hält sie an. Peter sagt ihm, er solle es abschalten und er wird reden.

Klaw hört auf und der Zauberer erwartet, dass er reden soll. Peter fungiert wie sein Gehen, etwas zu sagen, bevor er das Essen an den Zauberer werft, damit alle anderen sich bei der Klaw und Thundra anfangen. Das gibt Peter Zeit, sich zu schleichen und fragt sich darüber, wie sie ihn finden und wie haben sie wissen, wo sie ihn finden können, bevor sie auf sein Spider-Man-Kostüm schauen, dass es ein Tracking-Gerät gibt. Er erkennt, dass, wenn die Trapster's dritte Granate ging, Leim an ihn mit dem Tracking-Gerät auf. Er glaubt, dass Nick Fury recht hatte und dass er mehr über die Verantwortung erfahren sollte, bevor er seine Spider-Man-Maske anlegte. Er stoppt Klaw, um die Schüler zu verletzen, indem er seine eigene Schallmacht verletzt, bevor er einen Witz zu ihm macht. Er stoppt dann Thundra, um den Studenten zu verletzen, der dachte, dass das Reißen von Midtwon High awesome war. Der Zauberer ist froh, dass Spider-Man auftauchte und sich mit Dr. Octavius in Verbindung setzt, indem er ihm sagt, dass sie ihn gefunden haben und dass er es ihm jetzt überträgt.

Dr. Octavius ist von ihm beeindruckt und informiert Norman, dass die Schrecklichen Vier Spider-Man verlobt haben und dass sie das Detailprofil seiner Kräfte, die Norman beeindrucken, schicken werden. Dr. Octavius erzählt ihm auch, dass die kleine Sache ist: die Studenten. Er fragt Norman, ob er den Schrecklichen Vier sagen sollte, die die Schule zerstören, aber Norman sagt ihm, dass sein Sohn da ist, bevor er eilt, um zur Schule zu kommen.

Inzwischen sind Spider-Man und die Schrecklichen Vier weiter zu kämpfen. Spider-Man benutzt die Kalk-Schallkraft, um Thundra zu verletzen. Er versucht, Klaw in den Zauberer zu werfen, aber er schwärmt sich mit Tischen, die Klaw durch die Tische verletzt werden. Der Zauberer wirft ihm die Tische zu, aber Spider-Man weicht ihnen aus, bevor er Webs benutzt, um einen Tisch beim Zauberer zu werfen. Thundra erholt sich, bevor Spider-Man einen Witz über Sahne-Mais macht, der besser darauf schaut, dass sie ihr Temperament verliert. Spider-Man versucht, seine Bahnen zu benutzen, bevor Thundra ihn herunterzieht, aber Mary Jane benutzt ein Gelee, um Thundra zu machen. Mary Jane versucht, eine Vorderseite Geschichte zu bekommen, bevor Klaw das Telefon aus ihrer Hand trifft. Harry versucht sie zu verteidigen, bevor Klaw Harry mit seiner klanglichen Macht klopft. Klaw glaubt, dass die Schule voll von Möchtegern-Helden ist, bevor sie von Spider-Man getreten werden. Bevor Thundra ihn treffen könnte, knüpft er sie in seinen Bahnen. Der Zauberer nimmt dann einige Schüler Geisel und dass er glaubt, dass Spider-Man nicht angreifen wird. Spider-Man täuscht ihn in den Gedanken, dass er Thundra vor ihm werfen wird, aber er wirft sie nieder und kommt hinter den Zauberer, indem er ihn mit seinen Bahnen wirft. Spider-Man tritt ihn auf den Flur der Schule. Flash unterbricht die Schlacht, die behauptet, dass er Spider-Man's größter Fan ist und fragt, ob er ihm helfen könnte. Spider-Man täuscht ihn dazu, in das Schließfach einzutreten und ihn zu täuschen, dass er auf sein Signal warten sollte und dass sie die Schrecklichen Vier umgeben werden. Spider-Man glaubt, dass es sich so gut gefühlt hat, bevor Thundra und Klaw erscheinen. Sie finden, dass Spider-Man verschwunden ist, bevor er Polizeisirenen hört. Der Zauberer erzählt ihnen, dass sie sich zurückziehen sollten, als dass sie nicht bezahlt wurden, um Polizisten zu bekämpfen. Spider-Man beobachtet sie, bevor sie zu seinem normalen Selbst zurückkehrt. Mary Jane versucht Harry zu wecken, bevor Peter erscheint und behauptet, dass es seine Schuld ist. Als Norman ankommt, versucht Peter, ihn zu entschuldigen, aber Norman erzählt ihm nicht und fragt, was er getan haben könnte, bevor er Harry ins Krankenhaus gebracht hat. Peter ist traurig durch den Flur gegangen, der glaubt, dass es der schlimmste Tag ist, bevor er dachte, dass Putting Flash in das Spind hilft ein wenig.

Jameson behauptet, dass Spider-Man die Schrecklichen Vier in den Angriff auf Midtown High führte, der sie überall ausstrahlt. Im Parkerheim geht Tante May zum Abendessen, bevor Peter nach Hause kommt. Tante May erzählt ihm, dass sie gehört hat, was passiert war. Peter erzählt dem Publikum, dass Tante May ziemlich cool ist, dass sie den ganzen Tag arbeitet, sie ist bei Yoga am Montagabend, sie macht französische Kochen am Dienstag, sie geht Bowling am Donnerstag und dass ihr voller Zeitplan lässt ihn kommen und gehen, wie er will aber Er muss auch die Spider-Man-Ding ein wenig behalten und glaubt, dass sie niemals genehmigen würde, dass ihr Neffe ein Superheld ist. Er erzählt ihr, indem er behauptet, dass die schrecklichen Vierer ihn nie berührt haben, aber er wünscht, dass es bei Harry dasselbe sein könnte. Wir gehen ein wenig früher im Krankenhaus zurück, Peter besucht Harry. Er sagt Peter, dass es noch in den Ohren klingelt, aber der Arzt sagte ihm, dass es ihm morgen gut geht. Norman, der auch im Krankenhaus ankommt, fragt Peter, wie die Schrecklichen Vier wussten, dass Spider-Man in seiner Schule war und fragt ihn, ob er etwas darüber weiß, mit Peter, der scherzhaft behauptet, dass er neben ihm in der spanischen Klasse sitzt, bevor er ernsthaft darauf antwortet Weiß nichts davon. In der Gegenwart macht Tante May das Abendessen weiter. Sie sagt Peter, wenn sie Normans Geld hätten, würde sie ihn in die Privatschule bringen. Er behauptet, dass es toll wäre, bevor man fragt, wann das Abendessen ist. Tante May erzählt ihm, dass es in einem Moment fertig sein wird, bevor er ihm sagt, er solle Kerzen auf den Kuchen legen und ihn daran erinnern. Tante May erinnert ihn an Uncle Ben's Lieblingskuchen, bevor er merkt, dass er sich wieder abgelenkt hat. Peter entschuldigt sich, aber Tante May vergibt ihm, indem er sagt, dass was in der Schule passiert ist, sie hat nicht erwartet, dass er sich daran erinnert und dass sie froh war, dass er es sicher nach Hause machte. In Peter's Zimmer sieht er das Foto von ihm, Tante May und Onkel Ben an. Er glaubt traurig, dass er sie niederließ, bevor sein Gewissen erscheint. Sein Gewissen fragt ihn darüber, warum Tante anders sein könnte und sagt ihm, dass er immer das Volk, das ihm am nächsten kommt, wie Onkel Ben, Harry und wie er keinen Kuchen für sie bekommen kann, wenn er nicht einer der Großen ist . Sein Gewissen erzählt ihm, dass er, wie er es sieht, das Angebot von Nick Fury akzeptieren und seine Ausbildung und Technik ausnutzen oder das Gesetz wie ein ahnungsloser Rookie befolgen wird. Sein Gewissen fragt ihn, ob er "Amazing" bleiben wird oder wenn er "Ultimate" wird. Peter wechselt in sein Spider-Man-Kostüm und geht zum Helicarrier. Er glaubt jetzt, dass mit Nick Fury die Hilfe, er kann es besser machen, dass er mit einem Verlierer fertig ist und will die großen Jungs zeigen, was er tun kann. Als er zum Helicarrier springt, läuft er aus seinem eigenen Webband, bevor er beschließt, Nick Fury's Web-Shooter zu benutzen. Er schafft es, auf den Helicarrier zu kommen und glaubt nun, dass der neue Web-Shooter nicht schlecht ist. Der Alarm geht aus und die Helicarriers Verteidigung greift ihn an, aber er weicht allen aus und zerstört ein paar in den Prozess. Nick Fury erscheint und verwandelt sie ab und Spider-Man sagt ihm, dass er sein Angebot akzeptiert hat, sich an S.H.I.E.L.D. Nick Fury begrüßt ihn und erzählt ihm, dass er die Erfahrung überlebt hat. Spider-Man erzählt dem Publikum, dass es weitergeführt werden soll.

Charaktere Bearbeiten

Hauptcharaktere Bearbeiten

  • Spider-Man/Peter Parker

Nebencharaktere Bearbeiten

  • S.H.I.E.L.D
  • Nick Fury
  • Harry Osborn
  • Mary Jane Watson
  • Flash Thompson
  • Stan
  • Tanta May

Feinde Bearbeiten

  • Oscorp

Andere Charaktere Bearbeiten

  • Daily Bugle
  • J. Jonah Jameson
  • das Ding/Benjamin "Ben" Grimm (Miniatur)
  • Avengers
  • Captain America/Steve Rogers (Miniatur)
  • Iron Man/Tony Stark (Miniatur)
  • Thor (Miniatur)
  • Hulk/Bruce Banner (Miniatur)
  • Onkel Ben (Rückblende)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki