Fandom

Avengers Wiki

Carl Creel

1.248Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Carl Creel ist ein ehemaliger Boxer mit der Fähigkeit, die Eigenschaften jedes Stoffes, den er berührt, zu absorbieren. Er wird deshalb auch Absorbing Man genannt.

LebenBearbeiten

Daredevil und VorgeschichteBearbeiten

Carl "Crusher" Creel war ein erfolgreicher Boxer. Er trat unter anderem gegen Daredevils Vater Jack Murdock an.

Aus unerklärten Gründen erhielt Creel irgendwann in seiner Karriere die Fähigkeit, die Eigenschaften jedes Stoffes, den er berührt, absorbieren zu können. Er benutzte dieses Talent, um die Haut seiner Fäuste in Stahl zu verwandeln – versteckt unter den Boxhandschuhen gewann er so eine Menge an Kämpfen.

Als S.H.I.E.L.D. von seinen gefährlichen Kräften mitbekam, kam er auf den Index. Da Creel als zu große, unkontrollierbare Gefahr eingestuft wurde, schickte man Agent John Garrett zu ihm, um ihn auszuschalten. Garrett täuschte Creels Tod jedoch nur vor und verwandelte ihn mithilfe der Faustus-Methode in einen HYDRA-Assassinen.

Agents of SHIELDBearbeiten

Creel störte eine Übergabe, bei der die SHIELD-Agenten Lance Hunter und Isabelle Hartley Informationen über den Obelisken erhalten wollten. Als die Agenten auf ihn feuerten, absorbierte er die Kugeln und sprang aus dem Hochhaus.

Er gab die erlangten Informationen an seine Auftraggeber Sunil Bakshi und Daniel Whitehall weiter und erhielt den Auftrag, den genauen Aufbewahrungsort des Obelisken von Militärgeneral Glenn Talbot zu erfahren. Beim Versuch, Talbot zu entführen, wurde Creel jedoch von den SHIELD-Agentinnen Melinda May und Skye überwältigt und festgenommen.

Aus der  Militärgefangenschaft konnte sich Creel jedoch schnell wieder befreien und versuchte, an den Obelisken zu gelangen. Isabelle Hartley hatte diesen bereits an sich genommen und erlebte gerade die tödlichen Effekte des Objekts, als Creel auf sie stieß. Verunsichert durch diesen Anblick zog er sich vorerst zurück und verfolgte die SHIELD-Agenten anschließend, als sie per Auto das Gelände verließen. Creel verursachte einen Unfall, bei dem Hartley und ihr Kollege Idaho starben, und nahm den Obelisken an sich.

Der tödliche Effekt des Obelisken betraf Creel selbst zunächst nicht, doch eine Kellnerin, die ihn berührte, wurde versteinert. Seine Haut hatte die Eigenschaften des Obelisken angenommen und Creels Versuche, diese zu entfernen, scheiterten. Er hatte Schwierigkeiten, die Kräfte zu kontrollieren, und im Kampf gegen Lance Hunter und Phil Coulson verlor er sie schließlich. Der Obelisk übernahm die Kontrolle über seinen Körper und versteinerte ihn.

Superkräfte Bearbeiten

  • Elementare Mimik: Carl Creel ist in der Lage die physikalischen Eigenschaften von etwas nach Belieben zu duplizieren er berührt oder dass berührt ihn. Bestimmte Elemente wie lupenreine Diamanten, sind angenehm für Creel zu absorbieren, eine euphorische Wirkung in ihm verursacht. Er verwendet in der Regel seine Kräfte seine Stärke und Haltbarkeit zu erhöhen, aber er nutzt sie auch manchmal in seiner Umgebung zu verschmelzen oder sich vor den schädlichen Auswirkungen zu isolieren, wie Strom.
  • Versteinerung: Nachdem die Auswirkungen des Obelisken zu absorbieren, gewann Creel die Fähigkeit, Menschen zu Stein zu verwandeln. Ursprünglich hatte er keine Kontrolle über diese Fähigkeit, aber nach Einhaltung Sunil Bakshi Worten Creel Kontrolle auf den Punkt gewonnen davon gegen Lance Hunter zu verwenden wünscht.

Trivia Bearbeiten

  • In den Comics erhielt Absorbing Man seine Kräfte von Loki, um eine Gefahr für Thor darzustellen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki