FANDOM


Marcus Daniels, der auch als „Blackout“ genannt, ist ein Mann mit der Fähigkeit, Darkforce zu manipulieren. Er wurde offenbar von Phil Coulson und Antoine Triplett getötet, während seine „nur Licht in der Dunkelheit“.


Geschichte Bearbeiten

Daniels wurde 1972 in New York geboren. Seine Ausbildung eine Wissenschaft Grad, die in der Physik von einer Universität zwischen 1990 und 1996. Vor seiner Verhaftung arbeitete er als Assistent von Dr. Abner Croit. Während eines Experiments eine Kraft beteiligt namens Darkforce wurde Daniels zu einem Labor Unfall ausgesetzt, die ihm die Macht gewährt jede Form von Energie zu absorbieren, selbst befähigen. Er nutzte seine Fähigkeiten das Ziel seiner Neigungen zu verfolgen, Cellist Audrey Nathan, aber seine Fortschritte wurden von Phil Coulson von S.H.I.E.L.D. vereitelt, die ihn in den Kühlschrank eingesperrt.

Doch anstatt versuchen, Daniels zu sanieren oder seine Kräfte entfernen (wie gedacht von Agenten Coulson), das Personal im Kühlschrank experimentierte auf ihn, seine Macht zu erhöhen. Während des HYDRA-Aufstieg, HYDRA-Agenten John Garrett und Grant Ward infiltriert den Kühlschrank, um die beschlagnahmten Technologie zu erhalten, die im Inneren verborgen war. Als Ablenkung gegen Phil Coulson und sein Team, befreit Garrett die Gefangenen eine der Waffen er gesammelt. Unter den befreiten Gefangenen war Daniels. Als Daniels Flucht war, Garrett sagte ihm, „seinen Träumen folgen“, stellt fest, dass er Coulson halten würde besonders beschäftigt.

Daniels kam dann an einem Dock, wo er einen Mann getötet und stahl seine Lastwagen, um nach Portland zu bekommen seinem Streben nach Nathan fortzusetzen. Daniels bezeichnet sie als „sein Licht.“

Daniels genähert Nathan, während sie Joggen aber Coulson-Team unterbrach ihn und versuchte, ihn mit hohem Leistung Lichtern zu überlasten, aber er schlug sie mit einer Explosion von Darkforce nach unten. Schließlich Daniels kam zum Theater und wurde erneut von Agenten Coulson und Antoine Triplett mit den konzentrierten Lichtern, aber dieses Mal mit der Zugabe der Gamma-Energien-Reserve angegriffen und er explodierte.

Superkräfte Bearbeiten

Marcus Daniels erhielt seine Kräfte an einem versehentlichen Kontakt mit dem Darkforce.

  • Darkforce Manipulation: Daniels ist in der Lage, Darkforce auf verschiedene Art und Weise zu manipulieren, insbesondere durch das Projizieren von Darkforce-Blitzen, die sich wie schwarzer Rauch verziehen und jeden, den sie berühren, betäuben.
  • Energie absorbieren: Daniels ist in der Lage, die Energie aus allem, was um ihn herum ist, zu saugen. Er lässt die Glühbirnen blinken, wenn er vorbeikommt, und macht die meisten konventionellen Waffen nutzlos gegen ihn. Daniels kann mit einer Berührung töten, indem er die elektrischen Impulse eines Menschen absorbiert. Daniels hatte eine Grenze dafür, wie viel Energie er gleichzeitig aufnehmen kann. Diese Schwäche wurde von Coulson verwendet, um ihn bei einer Gelegenheit zu besiegen, aber Daniels behauptet, dass S.H.I.E.L.D. erhöhte seine Macht, was Coulson veranlasste, drastischere Maßnahmen zu ergreifen, um ihn zu besiegen.