FANDOM


"Der Black Panther ist der Beschützer von Wakanda seit vielen Generationen. Eine Maske weitergereicht von Krieger zu Krieger. Und jetzt da dein Freund meinen Vater ermordet hat, trage ich auch das Gewand des Königs. Ich frage dich also als Krieger und als König: Wie lange glaubst du, kannst du deinen Freund vor mir beschützen?" - T'Challa

T'Challa Udaku alias Black Panther ist der König des fiktiven Staates Wakanda. Er hat seinen ersten Auftritt in The First Avenger: Civil War.

Als Black Panther wird traditionell der Herrscher des afrikanischen Staates Wakanda bezeichnet. T'Challa erbt den Titel und den Thron, als sein Vater T'Chaka getötet wird.

BiografieBearbeiten

The First Avenger: Civil WarBearbeiten

T'Challa reist mit seinem Vater König T'Chaka nach Wien, da T'Chaka am Sokovia-Abkommen mitwirken will. Während der UN-Tagung kommt es bei T'Chakas Rede zu einem Terroranschlag. T'Chaka stirbt. T'Challa, der noch versuchte seinen Vater zu retten überlebt den Anschlag leicht verletzt. 

In dem Glauben, dass Bucky Barnes, der Winter Soldier, für den Angriff verantwortlich ist, beginnt er als der neue König von Wakanda, die Nachfolge seines Vaters anzutreten und Bucky auf eigene Faust zu jagen. 

In Bukarest verfolgt der Black Panther Bucky Barnes über eine Autobahn und wird zusammen mit Bucky und Steve Rogers festgenommen. Als der Black Panther seine wahre Identität als T'Challa enthüllt, wird er wieder freigelassen.

Als Bucky Barnes von Zemo verhört wird und dieser Buckys Programmierung auslöst, beginnt dieser Amok zu laufen. T'Challa gehört zu denen, die sich dem rasenden Winter Soldier in den Weg stellen, ihn jedoch nicht aufhalten können.

Der Black Panther schließt sich Tony Stark und seinem Team an, um Bucky erneut gefangen zu nehmen, da er Bucky immernoch für den Mörder seines Vaters hält. Es kommt zum Kampf zwischen Team Cap und Team Iron Man. Jedoch stellt sich Natasha Romanoff gegen ihr Team und verhilft so Bucky Barnes und Steve Rogers zur Flucht, indem sie T'Challa, der den beiden dicht auf den Fersen ist, mit Elektroschocks betäubt. Cap und Bucky entkommen.

T'Challa gelingt es aber über Umständen, den beiden Flüchtigen nach Sibirien zu folgen. Während dem Kampf zwischen Bucky Barnes, Steve Rogers und Tony Stark erkennt T'Challa als einziger die wahren Absichten von Zemo, der sich als wahrer Drahtzieher des Anschlags auf das UN-Gebäude herausgestellt hat. Er erkennt, dass der Hass Tony Stark und Steve Rogers verzehrt hat und beschließt von seiner Rache an Bucky Barnes abzusehen, da dieser unschuldig ist. Er hindert Zemo am Selbstmord, damit dieser sich vor der Weltöffentlichkeit verantworten muss.

Cap und Bucky finden bei König T'Challa in Wakanda Asyl und Bucky lässt sich ohne seinen Metallarm freiwillig wieder in Cryostasis versetzen, um die Welt vor sich selbst zu schützen, bis ein Weg gefunden wird, seine Konditionierung endgültig auszuschalten.

Black PantherBearbeiten

folgt...

Avengers: Infinity WarBearbeiten

folgt...

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Verbesserte Reflexe: T'Challas Reflexe sind auf den höchsten Niveau er konnte mit leichtigkeit Hawkeye's Pfeile fangen.
  • Erhöhte Stärke: T'Challas Stärke ist auf olympischen Niveau er konnte Winter Soldier überweltigen und seinen bionischen Arm zurückhalten.
  • guter Nahkämpfer: T'Challa ist ein äußerst qualifizierter Kampfkünstler, der kräftig trainiert wurde, um ein Krieger und Beschützer von Wakanda zu werden. Sein einzigartiger Wakandan-Kampfstil ist sehr akrobatisch und stark angreifen-orientiert. Er konnte es mit Captain America und Winter Soldier gleichzeitig aufnehmen.
  • Verbesserte Agilität: T'Challas Agilität ist größer als die eines Menschen. Er kann seinen Körper mit perfekter Balance, Gleichgewicht, Flexibilität und Geschicklichkeit koordinieren. Er ist in der Lage, sich schnell durch Wände zu bewegen und Distanzen mit Genauigkeit zu springen.
  • Verbesserte Widerstandsfähigkeit: T'Challa ist viel haltbarer als jeder Mensch. Auch wenn er seine Panther Kostüm nicht trägt, kann er stumpfes Krafttrauma überleben, wie es mit dem Bionic-Arm des Winter-Soldaten getroffen wird.
  • Verbesserte Ausdauer: Erhöhte Ausdauer: T'Challa's Muskulatur produziert weniger Ermüdungstoxine während der körperlichen Aktivität als die Muskulatur eines gewöhnlichen Menschen. Er konnte Winter Soldier zu Fuß verfolgen.

BilderBearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Black Panther hatte seinen ersten Auftritt in dem Comic Fantastic Four #52 im Juli 1966 und wurde von Stan Lee und Jack Kirby geschaffen. Er gilt als der erste schwarze Superheld, noch vor Falcon, Luke Cage oder DC's Green Lantern John Stewart.
  • In den Comics heiratete T'Challa Ororo Munroe, was aufgrund der Rechtslage auf der großen Leinwand nicht stattfinden kann.
  • Im Comic schlug er sich im Civil War gemeinsam mit seiner Frau auf die Seite von Captain America. In einer alternativen Realität, in der der Civil War niemals endete, starb er. Sein Sohn Azari übernahm in dieser Realität die Rolle seines Vaters.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.