FANDOM


William "Billy" Koenig ist ein Stufe 6 S.H.I.E.L.D. Operativ, dass Nick Fury mit der Sicherung und dem Betrieb einer seiner geheimen Basen betraut hat. Er ist auch der Bruder von Eric, Sam, Thurston und LT Koenig. Er arbeitete eng zusammen mit Phil Coulson, als Fury Coulson zum neuen Direktor von S.H.I.E.L.D. Und er übernahm die Basis.


Geschichte Bearbeiten

Während er aufwuchs, sprach Billy Koenig seinen Bruder Eric Koenig, "Lightning Foot". Er wurde wie alle seine Brüder von seiner älteren Schwester LT Koenig abgeholt. Billy und Eric wurden in geheimen sicheren Häusern von Nick Fury in der Folge der Schlacht von New York stationiert. Als die Basen nicht genannt wurden, rief Koenig seine Basis den Spielplatz, während sein Bruder seine Basis Vorsehung nannte. Während zwei Jahre an der Basis stationiert, gingen Billy und Eric Koenig weiter und spielten Online-Spiele miteinander. Billy und Sam Koenig arbeiteten auch als Techniker bei der ursprünglichen Life-Model Decoy-Programm

Während des HYDRA-Aufstandes blieb Koenig am Spielplatz und bekam, dass Bruder Eric Koenig von der HYDRA-Agentin Grant Ward ermordet worden war. Direktor Nick Fury brachte Jemma Simmons und einen komatösen Leo Fitz zur Basis zur Erholung, als er sie vor dem Ertrinken im Meer rettete. Als Agent Phil Coulson und sein Team am Spielplatz ankamen, begrüßte ihn Agent Koenig begeistert. Coulsons Team starrte ihn verwirrt an und glaubte, er sei sein verstorbener Bruder. Koenig hielt ihre Verwirrung an, indem er sich vorstellte und ließ sie wissen, dass er wusste, dass sein Bruder verstorben war; Koenig fuhr fort, sie auf der Basis zu begrüßen und bereitete sie für den anhaltenden Kampf gegen HYDRA vor.

Eines Morgens im Jahr 2014 rief Billy Sam Koenig an, um ihm mitzuteilen, dass Regisseur Phil Coulson auf dem Weg war, ihn zu sehen und würde früher als errechnet kommen. Billy konfrontierte dann seinen Bruder über das Videospiel, das sie in der Nacht zuvor gespielt hatten und warum er ihn getötet hat, wann immer er hervorgebracht hat und in seinem Mikrofon Brezeln aß.

Antoine Triplett diskutierte mit Skye wie ähnlich Billy war Eric und wenn sie nur Zwillinge waren; Inzwischen war Leo Fitz eifersüchtig auf Koenig geworden, weil er Fitz's Platz genommen hatte, der viel von den Tech-Jobs machte. Als Coulson Isabelle Hartley, Lance Hunter und Idaho eingeladen hatte, sich ihrem Team anzuschließen, blieb Koenig immer noch misstrauisch. Als sie von einer Mission zurückkamen, teilte Koenig ihnen mit, dass Coulson auf sie wartete. Als Coulson Skye befahl, in der Hand von Creel's Verbindungen zu HYDRA von Grant Ward zu gewinnen, nahm Koenig sie in Ward's Zelle in Vault D. Als sie gingen, erklärte Koenig die Sicherheitsdetails von Ward's Inertial Confinement Laser Barrier und wie man ihn bei Bedarf blockiert Sein. Skye blieb sehr nervös, in der Nähe von Ward zu sein und fragte, ob es ihr möglich war, ihn versehentlich zu befreien, aber Koenig versicherte ihr, dass sie vollkommen sicher und unter Kontrolle wäre. Wegen Koenigs ermutigenden Worten fand Skye den Mut, sich dem Mann zu stellen, der sie und ihr Team verraten hatte. Koenig schloss sich Coulson und Melinda May in seinem Büro an, um zu sehen, wie die Befragung stattfand. Skye war in der Lage, Ward zu bekommen, um wichtige Details über Creel zu bekennen, bevor er ihnen wichtige Informationen darüber gab, wie HYDRA mit ihm kommunizieren könnte. Koenig bestätigte, was Ward sagte, war wahr und sie erhielten bald Zugang zu den Kommunikationskanälen von HYDRA auf der ganzen Welt und lernten, dass Creel gesandt wurde, um General Glenn Talbot zu ermorden und ihnen Zeit zu geben, um zu intervenieren und Talbots Leben zu retten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.