FANDOM


Dass Sony Pictures mit den Einnahmen von The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro nicht zufrieden ist, ist ja kein Geheimnis mehr. Lange schwieg dass Studio über die Zukunft von Spidey in seinem eigenen Universum. Doch nun rückten einige Fortschritte ans Tageslicht.

Wie dass Wall Street Journal erfahren haben will soll Sony im Januar 2015 im Rahmen einer Gesamtkonverenz über die Zukunft von Spider-Man entscheiden. Ob die geplanten Spin-Offs dann tatsächlich noch starten werden ist derzeit unklar. Angeblich habe Sony einen Spider-Man Animationsfilm in Arbeit, welcher von den 21 Jump Street und 22 Jump Street sowie dem The Lego Movie Regiesseuren Phil Lord und Christopher Miller produziert werden soll.


In einem E-Mail Austausch zwischen dem Sony Vorstand und Marvel, machte Sony den Vorschlag Spider-Man in Captain America: Civil War auftreten zu lassen. Und auch eine neue Trliogie im Marvel Cinematic Universe um Spider-Man zu starten, während Sony den Film macht und für dass Marketing verantwortlich sein würde, würde Marvel den Film produzieren.




Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki