FANDOM


Ben Davis (* 1961 oder 1962 in London) ist ein britischer Kameramann.

Biografie Bearbeiten

Davis begann seine Laufbahn in den 1980er Jahren als Materialassistent und Kameraassistent und arbeitete hierbei für Kameramänner wie Billy Williams und Roger Deakins. Später war er als Kameramann an Werbefilmem beteiligt. Miranda aus dem Jahr 2002 war sein erster Langfilm, an dem er als eigenständiger Kameramann beteiligt war. Bei den Filmen Layer Cake (2004), Der Sternwanderer (2007) und Kick-Ass kooperierte er mit dem Regisseur Matthew Vaughn.

Filmografie Bearbeiten

  • 2002: Miranda
  • 2004: Layer Cake
  • 2005: Eine Hochzeit zu dritt
  • 2007: Hannibal Rising – Wie alles begann
  • 2007: Der Sternwanderer
  • 2007: The Tonto Woman
  • 2008: Blown Apart
  • 2008: Franklyn – Die Wahrheit trägt viele Masken
  • 2010: Kick Ass
  • 2010: Immer Drama um Tamara
  • 2010: Eine offene Rechnung
  • 2011: The Rite – Das Ritual
  • 2012: Best Exotic Marigold Hotel
  • 2012: Zorn der Titanen
  • 2012: 7 Psychos
  • 2013: Das hält kein Jahr…!
  • 2014: A Long Way Down
  • 2014: Guardians of the Galaxy
  • 2014: Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
  • 2015: Avengers: Age of Ultron
  • 2016: Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft
  • 2016: Doctor Strange
  • 2018: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • 2019: Captain Marvel
  • 2019: Dumbo