FANDOM


Francis Freeman alias Ajax leitet ein geheimes Labor, in dem Menschen in Mutanten verwandelt werden. Er selbst war auch ein Testsubjekt und stieg nach seiner Mutation zum Leiter auf. Nach seinen Angaben fühlt er nichts mehr, weder Schmerz noch Reue.

Geschichte Bearbeiten

Deadpool Bearbeiten

Ajax ist der Leiter eines geheimen Labors, in dem normale Menschen zu Mutanten gemacht werden. Er war selbst auch Patient, wodurch seine Nervenbahnen zerstört wurden, sodass er keinen Schmerz mehr fühlt. Er schloss sich der nicht näher genannten Organisation an und führt seitdem ebenfalls brutale Experimente an Menschen aus, die, nachdem sie mutiert sind, als Sklaven verkauft werden.

Eines Tages wird mit Wade Wilson ein neuer Patient in das Labor gebracht. Ajax beginnt wie so oft mit der brutalen Behandlung,. Auf Wade hat er jedoch ein besonderes Augenmerk, da er Wades Art hasst. Schlimmer wird es, als Wade Ajax' wahren Namen Francis herausfindet. Im Laufe der vielen Belastungstests, die nötig sind, damit Wade Wilson mutiert, offenbart er ihm, dass man Wade angelogen hat. In dem Labor werden keine Superhelden geschaffen, sondern Supersklaven, die an den Höchstbietenden verkauft werden. Dem durch seine Mutation entstellten Wade sagt er, dass er seinen Körper wieder normal aussehen lassen kann. Wade will sich aber nicht versklaven lassen und verursacht ein Explosion, durch die ein Feuer im Labor ausgelöst wird. Ajax versucht es zu löschen, doch er wird von Wade angegriffen. Es kommt zum Kampf, den Ajax gewinnt. Er lässt den schwer verletzten Wade im brennenden Labor zurück und ist sich sicher, dass er tot ist.

Jahre später verkauft er auch weiterhin Mutanten an Terroristen und korrupte Regierungen. Auf dem Rückweg von einer Übergabe an den Kunden wird Ajax' Konvoi von Deadpool angegriffen. Dieser metzelt Ajax' Angestellte nieder. Deadpool gibt sich dem verletzten Ajax dann als Wade Wilson zu erkennen. Als Colossus und Negasonic Teenage Warhead auftauchen, um Deadpool von weiteren brutalen Aktionen abzubringen und ihn erneut für die X-Men anzuwerben, kann Ajax fliehen.

Im Sister Margaret's entdeckt er und Angel ein Foto von Wade und Vanessa, die von Angel wiedererkannt wird. Ajax kidnappt daraufhin Vanessa, um Wade Wilson in eine Falle zu locken und ihn endgültig zu töten. Dieser Plan misslingt jedoch, denn Ajax wird von Deadpool besiegt. Anschließend offenbart Ajax ihm, dass er Wade angelogen hatte, als er meinte, man könne sein Gesicht wieder hinbekommen. Voller Zorn erschießt Wade daraufhin Ajax.

Fähigkeiten Bearbeiten

  • guter Nahkämpfer: Ajax war in Hand-zu-Hand-Kampf sehr kompetent er konnte Deadpool ein ehemaliges Mitglied der kanadischen Spezialeinheiten während ihrer letzten Begegnung fast besiegen, hätte Vanessa und Negasonic den Kampf nicht unterbrochen.

Superkräfte Bearbeiten

  • Verbesserte Reflexe: Ajax hat behauptet, dass das Verfahren, um seine Kräfte zu erhalten, seine Reflexe verstärkte. Er war in der Lage, Nahkampf-Angriffe von Deadpool leicht zu blockieren, und leicht einer seiner Axt, mit hoher Geschwindigkeiten auf Deadpool werfen. Ajax hat Geschwindigkeit und Koordination rivalisieren, dass von Deadpool.
  • Schmerzunempfindlichkeit: Durch die Experimente, die an ihm durchgeführt wurden, sind seine Nervenbahnen geschädigt worden. Er fühlt keinen Schmerz mehr. Nach eigenen Angaben fühlt er gar nichts mehr.
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Wegen seiner Unfähigkeit, Schmerzen zu empfinden, ist Ajax viel widerstandsfähiger als ein normaler Mensch. Zu welchen, auch die schmerzlichsten von Verletzungen wird nicht beeinträchtigen seine Fähigkeit zu erfüllen, vorausgesetzt, sein Körper ist noch wichtig intakt (d. H. Versetzung). Doch seine normale Heilung machte es notwendig, ihm ärztliche Hilfe zu geben, wie er es verlangte, als Deadpool ihn spießte. Es ist möglich, dass Ajax's die innere Kontrolle über seinen Körper besitzen kann, da er vor allem nicht aus dem Torso und durch lebenswichtige Organe gestoßen hat. Er wurde sogar von einem großen Versandcontainer getroffen, aber überlebt.
  • Verbesserte Stärke: Ajax besitzt eine Kraft, die weit über die eines normalen Menschen hinausgeht. Er ist in der Lage, Metallstäbe mit relativer Leichtigkeit zu biegen und den übermenschlich starken Deadpool in Hand-zu-Hand-Kampf zu gleichen Bedingungen zu engagieren. Er ist auch in der Lage, leicht gewachsene Männer über dem Kopf mit einer Hand zu heben, senden Deadpool fliegen mehrere Meter entfernt mit einem Kick, und werfen eine ausgewachsene Frau mehrere Meter entfernt mit roher Gewalt.

Trivia Bearbeiten

  • Ajax wurde von Joe Kelly und Walter McDaniel geschaffen und hatte seinen ersten Auftritt in dem Comic Deadpool #14 im März 1998.
  • Francis Freeman ist nicht der einzige im Marvel-Universum, der das Pseudonym Ajax nutzt. Bereits in dem Comic The Incredible Hulk vol. 2 #379 aus dem März 1991 tauchte ein Ajax auf, der von Peter David und Dale Keown geschaffen wurde. Dieser Ajax ist ein Halbgott und hat nichts mit Francis Freeman zu tun.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki